Fussball

Bitter: Torgarant Andreas Gruber von SV Mattersburg fällt wochenlang aus

Von SPOX Österreich
Andreas Gruber spielte gegen den SK Sturm stark auf.

Bittere Pille für den SV Mattersburg! Die Burgenländer verlieren Topscorer Andreas Gruber, der sich einer Arthroskopie unterziehen muss.

Der SV Mattersburg muss auf eine wichtige Säule verzichten. Im letzten Spiel gegen den SK Sturm zwar zum Matchwinner gekürt, zog sich Flügelspieler Andreas Gruber einen Einriss im Meniskus zu, wie Sky Sport Austria berichtet. Nun muss sich der 24-Jährige eine Arthroskopie unterziehen und wird damit wohl für drei bis vier Wochen fehlen.

Damit verpasst Gruber nicht nur das wichtige Spiel gegen den SCR Altach diesen Samstag (17 Uhr, im LIVETICKER), sondern auch die restliche Phase bis zur Punkteteilung. Der Außenstürmer brillierte in dieser Saison bereits mit neun Treffern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung