Fussball

Bericht: Juventus und Manchester City angeln nach Red-Bull-Salzburg-Talent Luka Reischl

Von SPOX Österreich
Luka Reischl im Red-Bull-Salzburg-Trikot

Red-Bull-Salzburg-Talent Luka Reischl hat sich ins Visier von internationalen Topklubs gespielt. Wie Calcio Mercato berichtet, sind Juventus Turin und Manchester City an dem Österreicher interessiert.

Der 16-jährige Stürmer kickt in der Akademie der Salzburger und traf für die österreichische U16-Nationalmannschaft in vier Partien zweimal.

Als "Tormaschine" bezeichnet das italienische Fußball-Medium das Salzburg-Talent nicht ohne Grund. In der U16 traf Reischl in 41 Partien satte 63 Mal.

Auf dem Wunschzettel von Juventus Turin soll Reischl seit dem Istria Youth Cup 2019 stehen. Die Bullen gewannen das Turnier mit Siegen gegen Arsenal, Dinamo Zagreb, Slavia Prag und Glasgow Rangers souverän und blieben ohne Gegentor. Reischl wurde Torschützenkönig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung