Fussball

Marco Meilinger verlängert beim SCR Altach

Von APA/SPOX Österreich
Marco Meilinger im Duell mit Rapids Badji

Bundesligist Altach hat den Vertrag mit Marco Meilinger am Montag vorzeitig verlängert. Der ursprüngliche Kontrakt des 28-jährigen Offensivspielers mit den Vorarlbergern wäre im Sommer ausgelaufen.

Über die Vertragsdauer machte Altach keine Angaben. Meilinger erholt sich derzeit noch von einem Schienbeinbruch und soll in den kommenden Wochen ins Mannschaftstraining einsteigen.

Der Ex-Austrianer und -Salzburger kam im Jänner 2018 ablösefrei ins Ländle und absolvierte seitdem 37 Partien, in denen ihm vier Tore und 13 Vorlagen gelangen.

In der aktuellen Saison brachte er es in den ersten vier Spielen auf starke drei Assists, ehe er sich den Schienbeinbruch zuzog.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung