Fussball

Berater von Louis Schaub: Österreich-Rückkehr kein Thema

Von SPOX Österreich
Louis Schaub wird weiterhin im Ausland kicken

Louis Schaub wird in aller Voraussicht nicht nach Österreich zurückkehren. Der ÖFB-Legionär des 1.FC Köln soll stattdessen seine Sporen weiterhin im Ausland verdienen.

Wilde Gerüchte rankten sich nachdem Schaub überraschend aus dem Kader des Bundesliga-Aufsteigers aussortiert wurde. So wurde unter anderem über eine spektakuläre Rückkehr zum Ex-Klub Rapid Wien spekuliert.

Berater: Louis Schaub könnte die Liga wechseln

Doch die Hoffnungen auf ein Comeback müssen wohl begraben werden. Denn laut Schaubs Berater Thomas Böhm ist ein Wechsel nach Österreich zurzeit kein Thema. "Es gibt mehrere Interessenten. Trotz der Überzeugung, dass Louis auch im Abstiegskampf Köln helfen könnte, suchen wir eine Lösung in dieser Transferperiode", so Böhm entgegen dem Kurier.

Zudem bestand auch Interesse der Bundesliga-Aspiranten HSV und VfB Stuttgart. Einen Verbleib in Deutschland will Böhm daher nicht ausschließen, aber ein Wechsel in ein anderes Land könnte auch noch möglich sein: "Mehrere Vereine aus Deutschland haben sich gemeldet, aber es gibt auch interessante Klubs in anderen Ligen, die zu Louis passen könnten."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung