Fussball

Red Bull Salzburg: Trainingslager in Katar - Testspiel gegen US-Nationalteam

Von SPOX Österreich
Salzburg trainiert für das Frühjahr.

Der FC Red Bull Salzburg hat am Dienstag den Fahrplan für die Vorbereitung auf das Frühjahr bekanntgegeben. Die Bullen fliegen zum Trainingslager nach Doha (Katar), dort stehen zwei Testspiele auf dem Programm.

Am 12. Jänner trifft sich die Mannschaft zum Trainingsauftakt im Zentrum von Taxham. Vier Tage später heben die Bullen in die Wüste ab, wo sie sich zehn Tage lang auf die Bundesliga-, Cup- und Europa-League-Saison vorbereiten. Bereits zum dritten Mal trainieren die Bullen in Katar, schon 2014 und 2015 flüchteten sie vor dem Winter und schlugen ihre Zelte in Doha auf.

Am 18. Jänner steigt das erste Testspiel, dabei hatte Trainer Jesse Marsch seine Finger im Spiel. Wie Salzburg auf SPOX-Nachfrage bestätigte, fädelte der US-Amerikaner ein Testspiel gegen das Nationalteam aus seiner Heimat ein. Marsch betonte in der Vergangenheit mehrmals, eines Tages die Nationalmannschaft der USA trainieren zu wollen.

Noch ist unklar, mit welchem Team die USA antritt. Zwar hat die MLS seit Mitte November die Saison abgeschlossen, die meisten Legionäre befinden sich allerdings im regulären Ligabetrieb.

Salzburg testet gegen Zenit St. Petersburg

Eine Woche später, am 25. Jänner, wartet mit Zenit St. Petersburg ein Team, das so wie die Salzburger in der Champions-League-Gruppenphase spielte. Trotz zweier Siege reichte es in der Leipzig-Gruppe G allerdings nur für den vierten Platz, die internationale Saison ist für die Russen daher beendet.

Salzburg kehrt tags darauf wieder in die Heimat zurück, und feiert mit einem Test gegen den polnischen Erstligisten Gornik Zabrze am 1. Februar die Generalprobe für den Pflichtspielauftakt am 9. Februar. Dann geht es auswärts beim SKU Amstetten um einen Platz im Halbfinale des ÖFB-Cups. Eine Woche später steigt mit dem Heimspiel gegen den LASK der große Bundesliga-Kracher.

Red Bull Salzburg: Fahrplan in der Vorbereitung

DatumGegnerSpielort
18.01.2020USADoha
25.01.2020Zenit St. PetersburgDoha
01.02.2020Gornik ZabrzeTaxham
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung