Fussball

Red Bull Salzburg atmet auf: Patrick Farkas feiert gegen WSG Tirol Comeback

Von SPOX Österreich
Patrick Farkas kehrt zurück.
© GEPA

Der FC Red Bull Salzburg kann im Bundesliga-Heimspiel gegen WSG Tirol (ab 17 Uhr im LIVETICKER) auf Außenverteidiger Patrick Farkas zurückgreifen. Der Burgenländer steht in der Startelf von Trainer Jesse Marsch.

Ende Oktober war der Schock bei den Bullen groß. Farkas kollabierte im Training und musste daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden. Bis dato kommunizierte Salzburg nicht, was zu dem Zwischenfall führte.

Um die Fitness des 27-Jährigen scheint es mittlerweile aber wieder gut bestellt. Erstmals seit 05. Oktober 2019 kommt er wieder zu einem Pflichtspieleinsatz. Damals legte er beim 6:0-Sieg gegen SCR Altach zwei Tore auf. In der aktuellen Saison bestritt Farkas, der im Sommer 2017 vom SV Mattersburg verpflichtet wurde, zehn Einsätze und erzielte dabei zwei Treffer und vier Assists.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung