Fussball

Rapid-Legende Jan Aage Fjörtoft gibt Red Bull Salzburgs Erling Haaland Karrieretipps

Von SPOX Österreich
Jan Aage Fjörtoft gibt Haaland Karrieretipps

Bisher äußerte sich gefühlt die halbe Fußballwelt zur Situation von Red-Bull-Salzburg-Senkrechtstarter Erling Haaland. Nun gesellte sich auch Landsmann und Rapid-Legende Jan Åge Fjörtoft dazu.

Red Bull Salzburg vs. FC Liverpool: Live und exklusiv in voller Länge auf DAZN

Der 52-Jährige stürmte selbst 71 Mal für Norwegens Nationalmannschaft (20 Tore), in England (Barnsley, Middlesbrough, Sheffield United), für Eintracht Frankfurt und Rapid. Via Twitter gab Fjörtoft dem Teenager-Angreifer Karrieretipps.

"Mein Rat ist: Erling ist ‚the real deal'. Großartige Einstellung. So viel Technik. Könnte er sich in der Premier League jetzt schon durchsetzen? Ja! Das Timing zu United zu wechseln wäre dank Solskjær gut. Aber ich denke er sollte jetzt den Schritt in die Bundesliga zu Dortmund oder Leipzig gehen", so Fjörtoft.

Fjörtoft: "Er wird eines Tages in England landen"

"Eines Tages wird er in England landen. Die Liga ist intensiver, ohne Pause. Vergesst nicht, er ist erst 19 Jahre alt. Vor ein paar Monaten spielte er noch in Norwegen. Ein Wechsel von Salzburg nach Deutschland wäre genau was er braucht. Das Team rund um ihn, angeführt von Vater Alfie, hat bisher nur Entscheidungen getroffen, die gut für den Jungen sind. Es ist noch genug Zeit für den großen Big-Money-Transfer und früher oder später spielt er sowieso in der Premier League."

Unklar ist, welcher Bundesliga-Klub den Zuschlag erhalten würde. "Jeder denkt, er wird von Red Bull zu Red Bull gehen. Ich bin mir nicht so sicher. Salzburg will unabhängig sein und für die großartigen BVB-Fans zu spielen kann sehr verlockend sein. Ich glaube noch immer dass er nach Dortmund geht, ein Klub der nachweislich Talente in große Spieler verwandelt", so Fjörtoft.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung