Fussball

Ole Gunnar Solskjaer verrät: Erling Haaland hat Transfer-Entscheidung getroffen

Von APA
Solskjaer und Haaland.
© getty

Laut Manchester Uniteds Trainer Ole Gunnar Solskjaer hat Salzburgs Jungstar Erling Haaland bereits eine Entscheidung über seinen zukünftigen Club gefällt. "Er weiß, was er tun will und was er tun wird", sagte Solskjaer laut Angaben der BBC.

Neben RB Leipzig und Borussia Dortmund gehört ManUnited zu den drei derzeit offenbar heißesten Kandidaten auf eine Verpflichtung des 19-jährigen Stürmers.

Solskjaer hatte seinen norwegischen Landsmann Haaland am Freitag in Salzburg besucht, um ihn von einem Engagement in England zu überzeugen. Bereits am Mittwoch war Haaland nach Leipzig und Dortmund aufgebrochen, um die dortigen Angebote auszuloten.

Der Daily Star ergänzt sogar, dass der 19-Jährige "begierig" auf einen Transfer nach Manchester sei. Laut Bild sei ein Transfer zu den Red Devils jedoch weiterhin nicht die erste Wahl, da sowohl die Familie als auch Berater Mino Raiola einen Zwischenschritt in einer "kleineren" Liga als sinnvoll erachten.

Haaland wechselte im Januar 2019 für fünf Millionen Euro von Molde FK zu Red Bull Salzburg, in der laufenden Saison traf er in 22 Pflichtspielen bereits 28-mal. Insbesondere in der Champions League machte der Mittelstürmer mit acht Toren auf sich aufmerksam.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung