Fussball

ÖFB-Team: Nach fünf Stunden bereits 20.000 Tickets gegen England abgesetzt

Von SPOX Österreich
Harry Kane traf für die Three Lions im Spiel gegen Bulgarien.

Bereits fünf Stunden nach Verkaufsstart waren 20.000 Tickets für das Länderspiel zwischen Österreich und England am 2. Juni 2020 um 20:45 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion abgesetzt. Das teilte der ÖFB am Donnerstag in einer Aussendung mit.

England, das bei der WM 2018 Platz vier belegt hat und aktuell an vierter Stelle der FIFA Weltrangliste aufscheint, bekommt es in der Gruppenphase der EURO 2020 in London mit Vize-Weltmeister Kroatien, Tschechien sowie einem Team aus dem Quartett Schottland, Israel, Norwegen und Serbien zu tun.

Zuletzt erlebten die Engländer unter Coach Gareth Southgate mit Neo-Stars wie Raheem Sterling, Harry Kane, Marcus Rashford & Co. ihre Renaissance.

Das bisher letzte Aufeinandertreffen des ÖFB-Teams mit den "Three Lions" liegt bereits zwölf Jahre zurück: Am 16. November 2007 siegte England in einem freundschaftlichen Vergleich in Wien durch einen Kopfball-Treffer von Peter Crouch 1:0.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung