Fussball

ÖFB-U19-Auswahl fegt Gibraltar in der EM-Qualifikation vom Platz

Von APA
Insgesamt zehn ÖFB-U19-Spieler trugen sich in die Torschützenliste gegen Gibraltar ein.

Mit einem Kantersieg ist Österreichs Unter19-Team am Donnerstag in Straßwalchen in die EM-Qualifikation gestartet. Die ÖFB-Auswahl feierte gegen Gibraltar ein 14:0-(6:0)-Schützenfest. Im zweiten Match der Gruppe 10 kam die Schweiz zu einem 2:1-(0:1)-Erfolg über Irland.

Torschützen des ÖFB-Teams waren Amir Abdijanovic (3) und der ebenfalls nach der Pause eingewechselte Marcel Michael Monsberger (2) sowie Suliman-Marlon Mustapha (2), Alexander Prass, Dalibor Velimirovic, Matthias Seidl, Paul Koller, Thierno Ballo, Junior Adamu und Patrick Wimmer (je 1). Das Match musste am Vortag wegen des Neuschnees im Flachgau verschoben werden.

U19 EM-Qualifikation: Spielplan Gruppe 10

DatumUhrzeitBegegnungErgebnis
13.11.201911:00 UhrSchweiz-Irland2:1
14:30 UhrÖsterreich - Gibraltar14:0
16.11.201913:00 UhrIrland - Gibraltar
17:00 UhrÖsterreich - Schweiz
19.11.201914:30 UhrIrland - Österreich
14:30 UhrGibraltar - Schweiz
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung