Fussball

SV Ried nimmt Ivan Kovacec unter Vertrag

Von SPOX Österreich
Ivan Kovacec im Dress von Liefering.
© GEPA

Die SV Ried hat am Freitag die Verpflichtung von Ivan Kovacec verkündet. Der 31-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Saisonende, die Oberösterrreicher besitzen eine Option auf ein weiteres Vertragsjahr.

Der Offensivspieler aus Kroatien spielte in seiner Karriere bereits für Pasching, Liefering, LASK un dAltach, ehe er in Südkorea sein Glück versuchte. Nach einigen Monaten in Kroatien bei NK Rudes und in Griechenland bei Panachaiki war Kovacec seit 1. Juli 2019 ohne Vertrag, weshalb ihn Ried auch außerhalb des Transferfensters verpflichten durfte.

"Aufgrund des langen Ausfalls von Ante Bajic haben wir noch reagieren müssen. Ivan Kovacec war bereits im Sommer bei einem Testtraining bei uns und hat dabei entsprochen. Wir hatten jetzt die Gelegenheit, ihn zu holen. Diesen Transfer haben wir deshalb auch rasch umgesetzt", sagte Gerald Baumgartner, sportlicher Leiter und Cheftrainer der SV Ried.

Kovacec absolvierte 24 Spiele in Österreichs Bundesliga, in denen er vier Tore und drei Assists verzeichnete. In der 2. Liga kam er bislang auf 17 Einsätze mit 14 Scorer-Punkten (sechs Tore, acht Assists).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung