Fussball

Austria Wien: Petar Gluhakovic wechselt nach Kroatien

Von SPOX Österreich
Petar Gluhakovic fällt monatelang aus.
© GEPA

Petar Gluhakovic verlässt den FK Austria Wien in Richtung Kroatien. Der Rechtsverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zu Lok Zagreb.

Der 23-Jährige war neun Jahre bei Violett, wechselte im Sommer 2010 von der Vienna zur Austria und spielte bis auf ein halbes Jahr Unterbrechung (im Herbst 2014 verliehen nach St. Pölten) von der U15 bis zur Kampfmannschaft in allen Teams der Violetten.

Insgesamt brachte es der U21-Teamspieler auf elf Bundesliga-Einsätze. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2020, über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung