Fussball

Red-Bull-Salzburg-Talent Mahamadou Dembele wechselt zu ES Troyes AC

SID
Mahamadou Dembele

Mahamadou Dembele verlässt den FC Red Bull Salzburg und wechselt in die zweite französische Liga zu ES Troyes AC. Das bestätigten die Salzburger am Mittwoch.

Der 20-jährige französische Defensivspieler kam im Sommer 2017 aus dem Nachwuchs von Paris Saint-Germain nach Salzburg, wo er beim Kooperationsklub FC Liefering 40 Einsätze (drei Tore) absolvierte.

Im Winter der vergangenen Saison wurde Dembele in die Niederlande zu Fortuna Sittard verliehen, wo er aufgrund einer Knieverletzung nur auf drei Einsätze kam.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung