Fussball

LIVE: Not-Stürmer soll für Rapid gegen St. Pölten zustechen

Von SPOX Österreich
Rapid-Trainer Goran Djuricin

Der SK Rapid Wien tritt in der zweiten Bundesliga-Runde beim SKN St. Pölten (JETZT im Liveticker) an. Die Aufstellungen der beiden Teams stehen bereits fest.

Rapid geht mit Philipp Prosenik als Sturmspitze in das Spiel. Der 24-jährige Angreifer hätte eigentlich bereits abgegeben werden sollen, er schlug jedoch ein Angebot von St. Pölten mit der Begründung aus, dass er bei Rapid noch einmal Gas geben möchte. Nun darf er gegen die Niederösterreicher genauso von Beginn an ran wie Andreas Kuen.

Die gesamte Startelf der Hütteldorfer: Strebinger - Pavelic, Sonnleitner, Wöber, Schrammel - Auer, Schwab - Murg, Schaub, Kuen - Prosenik.

St. Pölten tritt mit folgender Aufstellung an: Riegler - Ingolitsch, Huber, Petrovic, Stec - Thürauer, Martic - Schütz, Riski, Parker - Doumbouya.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung