Cookie-Einstellungen
Fussball

Routinier Lienhart bleibt Altach erhalten

Von APA/SPOX Österreich
Altach verlängert den Vertrag mit Lienhart (rechts)

Der SCR Altach hat den Vertrag mit Defensivspieler Andreas Lienhart um zwei Jahre verlängert. Das gab der Tabellenvierte der österreichischen Bundesliga am Mittwoch bekannt. Der 31-jährige Steirer spielt seit acht Jahren für die Vorarlberger.

An Lienhart waren auch Vereine aus dem Ausland interessiert. Im Winter lag dem rechten Außenverteidiger eine Anfrage aus England vor, wie er gegenüber der Neuen Vorarlberger Tageszeitung verriet.

Trotzdem entschied sich der 31-Jährige, den ÖFB-Teamchef Marcel Koller im letzten Jahr noch mehrere Male auf Abruf nominierte, für die Vertragsverlängerung. "Altach ist für mich die zweite Heimat geworden. Ich hatte in den letzten Jahren sehr viel Spaß und Erfolg mit der Mannschaft. Das gibt man nicht gerne auf", so Lienhart.

Die Spiele von Lienhart

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung