Cookie-Einstellungen
Fussball

Pehlivan vor Rückkehr in die Bundesliga?

Von SPOX Österreich
Fallmann darf sich möglicherweise auf einen prominenten Namen freuen

Yasin Pehlivan könnte in die österreichische Bundesliga zurückkehren. Der ehemalige Rapid- und Salzburg-Profi trainiert aktuell bei der zweiten Mannschaft des SKN Sankt Pölten mit. Ein Engagement ab der nächsten Saison ist bei den Niederösterreichern ein Thema.

Letzte Saison holte Yasin Pehlivan mit Red Bull Salzburg den Meistertitel. Danach wollte der 17-fache ÖFB-Internationale im Ausland unterkommen, bis heute kam jedoch kein Engagement zustande. Nun trainiert der 28-Jährige bei den St. Pölten Juniors mit. Wie SKN-Generalmanager Andreas Blumauer gegenüber weltfussball.at verrät, könnte Pehlivan ab nächster Saison auch bei den Profis ein Thema werden.

"Seine Gehaltsvorstellungen sind jetzt nicht mehr utopisch für uns", verrät Blumauer. "Frenkie Schinkels pflegt schon länger einen guten Kontakt mit ihm und nun ergibt sich vielleicht eine Möglichkeit." Nach fast einer Saison ohne Verein könnte Pehlivan somit schon zu Saisonende einen Vertrag bei den Niederösterreichern unterschreiben - vorausgesetzt dem Aufsteiger gelingt der Klassenerhalt.

Steckbrief von Yasin Pehlivan

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung