Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona: Yusuf Demir zählt zu sechs Hoffnungsträgern

Von SPOX Österreich
Yusuf Demir hat einen Traumstart in Barcelona hingelegt.

Der FC Barcelona setzt große Hoffnungen in Rapid-Leihgabe Yusuf Demir. Wie die katalanische Tageszeitung Sport berichtet, zählt der österreichische Nationalspieler zu sechs Hoffnungsträgern für die Zukunft.

Dass sich der FC Barcelona nicht in der allerbesten Verfassung befindet, ist kein großes Geheimnis mehr. Die Zeiten mit Lionel Messi, Andres Iniesta, Xavi oder Segio Busquets in Hochform sind vorerst vorbei.

Nun soll in Barcelona aber ein neues Super-Team entstehen. Mit dabei: Rapid-Leihgabe Yusuf Demir. Die Tageszeitung Sport zeichnet in einem Bericht nähmlich ein Bild von sechs jungen Hoffnungsträgern, die den Klub wieder in eine bessere Zukunft führen sollen.

Zu dem Sextett zählen Super-Talent Ansu Fati (18), Spielmacher Pedri (18), Gavi (17), Nico González (19), Eric García (20) und Demir (18).

Demir wird als Spieler voller Kreativität beschrieben. Seinen Kaderplatz bei den Katalanen hat der Österreicher fix - zuletzt bekam er sogar die Rückennummer elf. Bisher kam Demir einmal für 28 Minuten in der Primera Division zum Einsatz.

Sein Verbleib in Barcelona scheint bereits gesichert. RAC1 berichtete zuletzt, dass der FC Barcelona die Kaufoption für den Kreativspieler mit Saisonende ziehen wird. Wenn es so weitergeht, könnte das sowieso nur eine Formalität sein. Wie Catalunya Radio vermeldete, wird die Kaufoption bindend, sollte der begnadete Dribbler 20 Einsätze zu je mindestens 45 Minuten für die Katalanen absolvieren.

Zur Erinnerung: Demir verlängerte seinen Rapid-Vertrag bis Sommer 2023 und wurde für eine Leihgebühr über 500.000 Euro nach Barcelona verliehen. Die Kaufoption für den 18-jährigen Österreicher liegt bei zehn Millionen Euro.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung