Fussball

La Liga heute live: So kannst Du Real Madrid gegen Eibar im Livestream sehen

Von SPOX Österreich
Sergio Ramos hat auf einen Tweet von Ajax Amsterdam reagiert und gegen die Niederländer gestichelt.

Am Sonntag um 19:30 Uhr kehrt auch Real Madrid aus der Corona-Pause zurück. Die Königlichen empfangen SD Eibar. SPOX erklärt, wo es die Partie im TV, Livestream und Liveticker zu sehen gibt.

Sicher Dir jetzt den kostenlosen DAZN-Probemonat und sei bei Real vs. Eibar live dabei!

Vor der Sonntagspartie der Primera Division könnte die Favoritenrolle nicht klarer verteilt sein. Von den letzten zehn Duellen konnte Eibar gegen Real Madrid nur eines gewinnen.

In der Tabelle ist Real der erste Verfolger des FC Barcelona, Eibar befindet sich hingegen in akuten Abstiegssorgen und befindet sich nur zwei Punkte über dem Strich.

Real Madrid gegen Eibar: Die letzten 10 Duelle

DatumHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis
Sa. 09.11.2019
Sa. 06.04.2019
Sa. 24.11.2018
Sa. 10.03.2018
So. 22.10.2017
Sa. 04.03.2017
So. 02.10.2016
Sa. 09.04.2016
So. 29.11.2015
Sa. 11.04.2015

So kannst Du Real Madrid - SD Eibar heute live im Livestream sehen

Die einzige Möglichkeit das Spiel in Österreich und Deutschland live zu sehen wird beim Streamingdienst DAZN geboten. Um 19:30 Uhr wird die Partie angepfiffen.

Ein DAZN-Abo könnt Ihr schon ab wahlweise 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich abschließen und neben europäischem und internationalem Spitzenfußball (Champions League, Europa League, Bundesliga, Serie A, Primera Division, Ligue 1, MLS) auch eine breite Vielfalt an US-Sport (NBA, NFL, MLB, NHL), Tennis, Darts, Boxen, UFC, Hockey, Handball sowie Winter- und Motorsport verfolgen.

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und La Liga live sehen!

Real-Stürmer Jovic verstieß erneut gegen Corona-Regeln

Luka Jovic hat sich erneut den Ärger seines Vereins Real Madrid zugezogen. Der verletzte Stürmer hielt sich bei einer Grillparty nicht an die Corona-Regeln, berichtet die spanische Zeitung "AS" in ihrer Online-Ausgabe. Der 22-jährige Serbe soll demnach mit Freunden gefeiert und dabei den geforderten Sicherheitsabstand nicht eingehalten haben.

Auf seinem Instagram-Profi postete Jovic zunächst ein Foto, auf dem er selbst mit freiem Oberkörper mit einem Freund zu sehen war, dem er eine Hand auf die Schulter legte. Weitere Freunde waren im Hintergrund zu sehen. Später löschte er das Foto, in der "AS" ist es zu sehen.

In Spanien dürfen sich derzeit Gruppen von bis zu zehn Personen treffen, insofern war die Party an sich nicht illegal. Dennoch kam das Verhalten des nach einem Fußbruch operierten Jovic nicht gut an. Vor allem das Posten der Fotos wurde von Real gerügt, wegen der nicht eingehaltenen Abstände zu seinen Freunden.

Zudem ist auf dem Foto zu sehen, wie er seinen in einer Orthese befindlichen Fuß entgegen der Empfehlungen der Ärzte belastete. Zuvor war Jovic schon bei einem unerlaubten Quarantäne-Ausflug in die serbische Heimat negativ aufgefallen.

La-Liga-Tabelle 2019/2020

PlatzierungVereinSpiele+/-Pkt.
273258
273056
271047
271246
271246
271045
27-142
27638
27138
27637
27-434
27-533
27-833
27-832
27-1029
27-1427
27-1226
27-1625
27-1823
27-2320
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung