Fussball

Samuel Sahin-Radlinger wechselt zu Barnsley FC

SID
Simon Sahin-Radlinger geht nach England.
© GEPA

Torhüter Samuel Sahin-Radlinger hat sich dem englischen Zweitliga-Aufsteiger Barnsley FC angeschlossen. Der 26-Jährige wechselte ablösefrei von Hannover 96 auf die Insel und bekommt einen Vertrag für die kommende Saison.

Sahin-Radlinger war seit 2011 bei Hannover 96 unter Vertrag, wobei der deutsche Club den Oberösterreicher an Rapid, Nürnberg oder Brann Bergen verlieh.

"Es ist immer schön, verschiedene Länder und ihre Kulturen kennenzulernen. Ich bin sehr glücklich darüber, jetzt in England zu sein und für Barnsley zu spielen", sagte Sahin-Radlinger in einer Aussendung.

Vergangene Saison war er Hannovers Ersatztorhüter und nun ablösefrei zu haben. Barnsley schaffte erst heuer den Sprung in die zweitklassige League Championship. Trainer ist der zuvor bei Hannover tätige Deutsche Daniel Stendel.

"Wir freuen uns sehr darüber, unseren fünften Neuzugang bekanntzugeben. Samuel hat eine lange gemeinsame Historie mit Daniel und eine große Erfahrung mit seinem hohen Pressing-System", freute sich Paul Conway, Vorsitzender-Stellvertreter der Reds.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung