Cookie-Einstellungen
Fussball

Ex-Austrianer Petar Gluhakovic heuert in Rumänien an

Von SPOX Österreich
Petar Gluhakovic.

Ex-Austria-Kicker Petar Gluhakovic hat nach neun Monaten ohne Verein endlich ein neues Zuhause gefunden. Der 25-Jährige wird künftig beim rumänischen Traditionsklub Dinamo Bukarest dem Ball hinterherjagen.

"Sie haben Videos von mir gesehen und mich danach sofort zu sich eingeladen", erfreute sich Gluhakovic gegenüber der Krone und ergänzte: "Ich absolvierte den Fitness-Test samt Medizin-Check ohne Probleme und trainierte einmal mit der Mannschaft mit. Danach wurde alles fixiert - ich bin jetzt extrem erleichtert."

Sein ehemaliger Verein NK Lokomotiva Zagreb meldete indes Insolvenz an und darf daher momentan lediglich vertragslose Spieler in den Kader holen. Gluhakovic zeigte sich motiviert: "Nach längerer Zeit ohne Klub gilt mein voller Fokus natürlich dem runden Leder. Den Rest kann ich sowieso nicht beeinflussen."

Bei der jüngsten 1:2-Pleite gegen Voluntari gab Gluhakovic sogar sein Debüt. "Das war für den Kopf sehr wichtig und ein gutes Gefühl, dass der Verein sofort auf mich setzt", beteuerte der Verteidiger. Am Freitag steht ein Heimspiel gegen Craiova auf dem Programm.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung