Cookie-Einstellungen
Fussball

Barca-Talent Moussa Wague wechselt zu Stefan Schwabs PAOK

Von SPOX Österreich
Moussa Wague.

Der Ausverkauf beim FC Barcelona hat begonnen. Nachdem sich Arturo Vidal bereits zum Medizincheck in Mailand befindet und Luis Suarez kurz vor dem Absprung zu Ligakonkurrent Atletico Madrid steht, verkündeten die Katalanen den nächsten Abgang. Rechtsverteidiger Moussa Wague wechselt per einjähriger Leihe nach Griechenland zu PAOK.

Damit kickt der senegalische Nationalspieler künftig an der Seite von Ex-Rapid-Kapitän Stefan Schwab. Dem griechischen Vorjahreszweiten gelang zuletzt nach einem 2:1-Erfolg über Benfica Lissabon der Einzug in das Playoff der Champions-League-Qualifikation. Dort trifft man auf FK Krasnodar.

Dank guter Leistungen bei der WM 2018 wurde Barca auf Wague aufmerksam und schnappte sich den flotten Außenverteidiger - bei den Profis konnte er sich allerdings nicht durchsetzen. Der 21-Jährige spielte letzte Saison auf Leihbasis bei OGC Nizza.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung