Fussball

Damir Canadi heuert bei der alten Liebe Atromitos Athen an

Von SPOX Österreich
Damir Canadi.

Im November des Vorjahres musste Damir Canadi beim 1. FC Nürnberg seinen Stuhl räumen. Nun hat der 50-Jährige einen neuen Klub: Canadi kehrt zu Atromitos Athen zurück.

Nach 14 Partien und einem Punkteschnitt von 1,21 war für Canadi das Abenteuer Nürnberg vorbei. Seither war der ehemalige Trainer des SK Rapid ohne Klub.

Das hat sich nun geändert. Damir Canadi unterschreibt erneut bei Ex-Klub Atromitos Athen einen Zweijahresvertrag.

Dort werkte Canadi zwischen 2017 und 2019 zwei Jahre lang und führte den Underdog zweimal en suite zu Rang vier.

"Ich freue mich sehr, zu Atromitos und in den griechischen Fußball zurückzukehren", wird Canadi auf der Vereinshomepage zitiert. "Besonders liebe ich die Menschen in Griechenland und die Philosophie des Landes."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung