Fussball

Red Bull Salzburgs Smail Prevljak als möglicher Ersatz von Bas Dost

Von SPOX Österreich
Smail Prevljak soll bei Sporting im Gespräch sein.

Sporting Lissabon hat bei den Ersatzkandidaten für Stürmer Bas Dost offenbar auch einen Spieler von Red Bull Salzburg im Visier. Smail Prevljak soll zu jenen Kandidaten zählen, die bei einem Abgang von Dost zu Eintracht Frankfurt die Lücke des Dauerknipsers schließen sollen.

Der mögliche Transfer von Dost nach Frankfurt sorgt in Deutschland aktuell für Wirbel. Während Sporting Lissabon sich mit der Mannschaft von Trainer Adi Hütter bereits geeinigt haben soll, dürfte der Berater des Niederländers "überraschende und kurzfristige Forderungen" stellen.

Während sich der Transfer zur Hängepartie entwickelt, schauen sich die Porugiesen bereits nach einem Ersatzmann um. Prevljak soll ebenso wie Andre Silva von AC Milan als Neuzugang gehandelt werden.

Smail Prevljak: Hinter Haaland, Minamino, Daka & Co

Prevljak verlängerte im vergangenen Sommer seinen Vertrag bei den Bullen bis 2022, kam aber auch aufgrund von Verletzungen nie regelmäßig zum Zug. Erling Haaland hat ebenso wie Takumi Minamino und Hee-Chan Hwang bessere Chancen auf Einsatzzeiten.

Trotz der Doppelbelastung durch die anstehende Champions-League-Saison befinden sich mit Patson Daka und Sekou Koita zwei weitere Mittelstürmer im Salzburger Kader.

In der vergangenen Saison kam Prevljak auf 32 Einsätze, in denen er zwölf Tore und zwei Assists verzeichnete. Aktuell laboriert er an einer Verletzung im Sprunggelenk, aufgrund derer er noch kein einziges Pflichtspiel unter Trainer Jesse Marsch absolvierte. Beim Testspiel gegen Blau-Weiß Linz, wo Max Wöber sein Debüt feierte, spielte er immerhin eine Halbzeit und erzielte das 4:0.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung