Cookie-Einstellungen
Fussball

SK Rapid Wien: Taxi Fountas weiter out, Yusuf Demir wieder dabei

Von SPOX Österreich
Fountas verletzte sich gegen Arsenal an der Hand.

Der SK Rapid kann am Donnerstag in der Europa League gegen Dundalk noch nicht auf Taxiarchis Fountas setzen. Dafür ist Yusuf Demir nach seiner Corona-Erkrankung wieder mit von der Partie.

Holt Euch jetzt den kostenlosen DAZN-Probemonat und verpasst kein Spiel der Österreicher in der Europa League!

Wie Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer vor dem Europa-League-Duell gegen Dundalk vermeldete, ist Fountas am Donnerstag noch nicht einsatzbereit - von den Ärzten gab es wegen seiner Handverletzung keine Freigabe. "Vielleicht geht es sich bis Sonntag aus", so Kühbauer. Dann geht es in der Liga gegen Red Bull Salzburg um die Tabellenführung.

Dafür darf Kühbauer wieder auf Offensiv-Juwel Demir setzen, der zuletzt wegen Corona nicht mitwirken konnte. Der 17-Jährige war zuletzt vor einem Monat gegen den LASK im Einsatz, die Hütteldorfer siegten mit 3:0 und Demir steuerte eine Torvorlage bei.

Europa League Tabelle der Gruppe B

#VereinSpiele+/-Pkt.
1246
2226
32-20
42-40
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung