-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester United - LASK heute live: Europa League im Free-TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX Österreich/APA
Dominik Reiter im Zweikampf mit Luke Shaw.

Nach dem desolaten Hinspiel, in welchem der LASK eine 5:0-Niederlage hinnehmen musste, geht es im Rückspiel gegen Manchester United hauptsächlich darum, sich gut zu präsentieren. Wie Ihr das Spiel gegen die Red Devils im Free-TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir hier den gratis Probemonat von DAZN und verfolge die gesamte Europa League live!

Manchester United geht mit dem Selbstverständnis eines Titelfavoriten in die entscheidende Phase der Europa-League. Der Viertelfinal-Einzug scheint vor dem Achtelfinal-Rückspiel am Mittwoch gegen den LASK nur Formsache zu sein. Ein Feuerwerk kündigte Solskjaer allerdings nicht an. "Wir haben LASK und eine 5:0-Führung, also müssen wir nicht ins Spiel gehen und einem Sieg mit zwei oder drei Toren Unterschied hinterherjagen", erklärte der Ex-Stürmer.

"Wir wollen einfach eine gute Leistung und hoffentlich wird das genug sein, um ins Viertelfinale zu kommen." Kein Team in der Europacup-Geschichte hat bisher einen Fünf-Tore-Vorsprung nach dem Hinspiel noch verspielt. Dass United dies im Old Trafford passiert, gilt als ausgeschlossen.

ManUnited gegen LASK: Die Aufstellungen

Manchester United: Romero - Williams, Bailly, Maguire, Fosu-Mensah - McTominay, Fred - Lingard, Ighalo, James

Ersatz: Grant - Wan-Bissaka, Mengi, Andreas, Fernandes, Garner, Matic, Pogba, Chong, Greenwood, Martial, Rashford

LASK: Schlager - Andrade, Trauner, Wiesinger - Renner, Holland, Michorl, Ranftl - Balic, Raguz, Frieser

Ersatz: Gebauer - Filipovic, Ramsebner, Müller, Sabitzer, Wostry, Haudum, Reiter, Celic

Datum

HeimGastAnkick, UhrzeitStadion
05.08.2020Manchester UnitedLASK21:00 UhrOld Trafford/Manchester (Geisterspiel)

Manchester United gegen LASK im Free-TV und Livestream sehen

Live mit von der Partie seid Ihr bei DAZN. Der Streamingdienst hält die Übertragungsrechte an allen Spielen der Europa League und zeigt viele davon live und in voller Länge - so auch das Gastspiel des LASK in Manchester. Anpfiff ist um 21.00 Uhr.

Neben dem Einzelspiel könnt Ihr Ausschnitte der Partie auch in der GoalZone, dem Konferenz-Format von DAZN, verfolgen. Als Neukunde ist Euch in jedem Fall eines sicher: Den ersten Monat gibt's geschenkt. Sichere Dir hier den gratis Probemonat vom "Netflix des Sports" und verfolge die komplette Europa League live!

Alternative kann die Partie auch im Free-TV verfolgt werden, denn wie gewohnt ist auch Puls4 in der Europa League live dabei. Los geht die Übertragung bereits um 20.15 Uhr, für Vorprogramm ist also gesorgt.

ManUnited gegen LASK im Liveticker

Keine Zeit das Spiel am Laptop oder im TV zu verfolgen? Dann seid Ihr bei unseren Livetickern richtig.

Statistik: LASK in der Europa League, die bisherigen Spiele

Stufe

Datum

HeimGastErgebnis
Gruppenphase19. September 2019LASKRosenborg1:0 (1:0)
3. Oktober 2019SportingLASK2:1 (0:1)
24. Oktober 2019PSVLASK0:0 (0:0)
7. November 2019LASKPSV4:1 (0:1)
28. November 2019RosenborgLASK1:1 (1:2)
12. Dezember 2019LASKSporting3:0 (2:0)
Sechzehntelfinale20. Februar 2020AZ AlkmaarLASK1:1 (0:1)
27. Februar 2020LASKAZ Alkmaar2:0 (1:0)
Achtelfinale12. März 2020LASKManchester United0:5 (0:1)
05. August 2020Manchester UnitedLASK-:-

Manchester United jagt Jadon Sancho

Die Aufmerksamkeit liegt bei dem Favoriten aus Manchester nach dem 5:0 im Hinspiel nicht auf den Linzern, sondern auf einer möglichen Verpflichtung von Jadon Sancho. Der Dortmund-Jungstar könnte zum teuersten Einkauf der Clubgeschichte werden.

Die Verhandlungen um die Ablösesumme für den 20-Jährigen haben zuletzt wieder Fahrt aufgenommen. 120 Millionen Euro sollen die "Red Devils" bieten - laut Angaben britischer Medien und der deutschen "Bild"-Zeitung allerdings in Form von Ratenzahlungen. Ob sich Dortmund darauf einlassen wird, ist offen.

Europa League 2019/20: Das Achtelfinale im Überblick

DatumHeimGastHinspiel
5. August, 18.55 UhrFC KopenhagenIstanbul Basaksehir0:1
5. August, 18.55 UhrShakhtar DonezkVfL Wolfsburg2:1
5. August, 21 UhrManchester UnitedLASK Linz5:0
5. August, 21 UhrInter MailandFC Getafe-
6. August, 18.55 UhrFC SevillaAS Rom-
6. August, 18.55 UhrBayer LeverkusenGlasgow Rangers3:1
6. August, 21 UhrWolverhamptonOlympiakos Piräus1:1
6. August, 21 UhrFC BaselEintracht Frankfurt3:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung