Fussball

Europa League: Wie ihr zu Tickets für LASK gegen Manchester United kommt

Von SPOX Österreich
Anthony Martial gelang für Manchester United gegen Watford ein absolutes Traumtor.

Der LASK hat sich mit seinen sensationellen Europa-League-Leistungen mit einem Achtelfinal-Duell gegen Manchester United belohnt. Das ergab die Auslosung am Freitag. Wie ihr zu Tickets für für den Schlager kommt.

Der LASK bekommt es im Achtelfinale der Europa League mit einem der ganz großen europäischen Clubs zu tun. Die Linzer treffen am 12. März auf der Gugl und am 19. März auswärts auf Manchester United. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Doch wie kommt ihr zu Tickets für den Europa-League-Kracher?

Tickets für LASK vs. Manchester United in der Europa League

Der geschützte Vorverkauf für alle Dauerkarten- und Fancardbesitzer startet am Dienstag, 3. März, um 10 Uhr. Jeder Dauerkarten- und Fancardbesitzer kann dabei je zwei Karten erwerben. Der Verkauf erfolgt im Online-Ticketshop des LASK (24/7) und über die neuen Ticketschalter an der Raiffeisen-Arena (Di.-Do. 9:00-17:00 Uhr; Fr. 9:00-15:00 Uhr). Diese befinden sich hinter der Südtribüne, unterhalb der Geschäftsstelle.

Der geschützte Vorverkauf läuft bis 5. März um 23.59 Uhr. Sofern noch Karten verfügbar sind, beginnt am 6. März um 10 Uhr der freie Verkauf. Pro Person können zwei Karten erworben werden. Auch der freie Verkauf wird sowohl im Online-Ticketshop als auch an den Ticket-Schaltern stattfinden.

Der LASK empfiehlt dringend, die Karten über den Online-Ticketshop zu kaufen, da es an den Ticketschaltern aufgrund der hohen Nachfrage zu Wartezeiten kommen kann. Wichtiger Hinweis zum Online-Ticketshop: Ein "bereits angestoßener Zahlungsvorgang" darf nicht abgebrochen werden, der LASK bittet daher, während des Zahlungsvorgangs im Browser nicht auf "Zurück" zu klicken.

Außerdem können Ihr Tickets für das Heimspiel über die Tickethotline (00800/22273700) kaufen.

Ticketverkauf für das Auswärtsspiel im Old Trafford

Der geschützte Vorverkauf für den Gästesektor im Old Trafford beginnt ebenfalls am 3. März um 10 Uhr. Jeder Dauerkarten- und Fancardbesitzer kann dabei je eine Karte erwerben. Der Verkauf erfolgt im Online-Ticketshop des LASK (24/7) und über die Stadionkassa am Eingang der Ost-Tribüne. (Di.-Do. 9:00-17:00 Uhr; Fr. 9:00-15:00 Uhr).

Sollten die Original-Tickets aus Manchester bis zum Verkaufsstart nicht vorliegen, werden Voucher ausgegeben. Diese könnt Ihr später - sobald der LASK dies bekannt gibt - in der Geschäftsstelle der Raiffeisen-Arena in gültige Tickets umtauschen.

Auch für das Auswärtsspiel in Manchester gilt: Sofern noch Karten verfügbar sind, beginnt am 6. März um 10 Uhr der freie Verkauf. Pro Person können zwei Karten erworben werden.

Fanreise nach Manchester

Auch im Achtelfinale wird der LASK wieder eine Fanreise anbieten, weitere Infos folgen in den nächsten Tagen. Der LASK rät davon ab, Hotels und Flüge ohne vorhandenes Gästesektor-Ticket zu buchen.

Die Ticket-Preise zu LASK vs. ManUnited

Die Europa-League-Ticket-Preise für das Achtelfinal-Heimspiel bleiben unverändert. Die Ticket-Preise für den Gästesektor beim Auswärtsspiel werden bekanntgegeben, sobald diesbezügliche Informationen von Manchester United eingelangt sind.

Europa League: Die Begegnungen vom Achtelfinale im Überblick

Team 1Team 2
Basaksehir (TUR)Kopenhagen FC (DEN)
Olympiacos (GRE)Wolverhampton (ENG)
Rangers (SCO)Bayer Leverkusen (GER)
Wolfsburg (GER)Shakthar Donetsk (UKR)
Inter (ITA)Getafe (ESP)
Sevilla (ESP)Roma (ITA)
Frankfurt/SalzburgFC Basel (SUI)
LASKManchester United (ENG)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung