Fussball

Europa League: Wer zeigt / überträgt LASK - Rosenborg heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Gegen Brügge hat es für den LASK nicht gereicht.

Heute spielt in der UEFA Europa League der Linzer ASK gegen Rosenborg Trondheim. SPOX verrät Euch, wo Ihr die Partie im TV und Livestream sehen könnt.

Sichere Dir jetzt deinen DAZN-Gratismonat und sehe das Spiel umsonst!

LASK - Rosenborg: Aktueller Spielstand 1:0 (1:0)

Tor: Holland (45.+2)

Wer zeigt / überträgt LASK gegen Rosenborg?

Das Spiel des Linzer ASK wird vom Streamingdienst DAZN übertragen. Die Berichterstattung beginnt wenige Minuten vor Anpfiff mit folgendem Personal:

  • Kommentator: Philipp Krummholz
  • Experte: Oliver Lederer

DAZN überträgt neben der UEFA Europa League auch 110 Partien der UEFA Champions League. Neben dem umfangreichen Fußball-Angebot, das unter anderem noch die italienische Serie A oder spanische La Liga enthält, gibt es auf DAZN auch Basketball, American Football, Tennis und Boxen zu sehen.

Ein Monatsabo kostet 11,99 Euro, das Jahresabo ist für 119,99 Euro erhältlich.

LASK vs. Rosenborg Trondheim: Die Aufstellungen

LASK: A. Schlager - Filipovic, Wiesinger, Wostry - Ranftl, Holland, Michorl, Renner - Goiginger, Klauss, Tetteh;

Ersatz: T. Gebauer - Pogatetz, Potzmann, Haudum, Frieser, Raguz, Sabitzer, Otubanjo

Es fehlen: Trauner (gesperrt), Ramsebner, Reiter (beide verletzt), Müller (krank)

Rosenborg BK: Hansen - Hedenstad, Reginiussen, Hovland, Meling - Jensen, Lundemo, Konradsen - Söderlund, Johnsen, Adegbenro;

Ersatz: Östbö - Denic, Helland, de Lanlay, Trondsen, Akintola, Valsvik, Asen, Ceide

LASK vs. Rosenborg Trondheim: Vorschau

Anpfiff des Spiels ist heute um 18.55 Uhr. Austragungsort ist die Raiffeisen-Arena in Linz. Der Litauer Donatas Rumsas ist der Schiedsrichter des Spiels.

Die Fakten rund um die Partie:

  • Erstmals nehmen die Linzer an einer Gruppenphase der Europa League oder der Champions League teil.
  • Der LASK und Rosenborg Trondheim treffen erstmals im Europapokal aufeinander.
  • Rosenborg traf im Europapokal zehn Mal auf ein österreichisches Team (vier Mal Rapid, vier Mal Austria und zwei Mal Salzburg).
  • Die zuvor einzigen Duelle des LASK gegen ein norwegisches Team gab 2018/19 in der 2. Runde der EL-Qualifikation gegen Lilleström - die Linzer setzten sich souverän durch (4-0 H, 2-1 A).
  • Von insgesamt 26 Europapokal-Duellen zwischen österreichischen und norwegischen Teams gewannen die Österreicher 15 - bei 6 Remis und nur 5 Niederlagen.

Europa League: Der 1. Spieltag im Überblick

Neben dem Linzer ASK ist aus Österreich auch der Wolfsberger AC in der Europa League vertreten.

AnstoßHeimteamAuswärtsteamGruppe
18:55 UhrAPOEL NikosiaDudelangeA
18:55 UhrQarabagSevillaA
18:55 UhrFC KopenhagenLuganoB
18:55 UhrDynamo KiewMalmöB
18:55 UhrFC BaselKrasnodarC
18:55 UhrGetafeTrabzonsporC
18:55 UhrLASK LinzRosenborgD
18:55 UhrPSVSporting LissabonD
18:55 UhrClujLazio RomE
18:55 UhrRennesCelticE
18:55 UhrStandard LüttichVitoriaF
18:55 UhrEintracht FrankfurtFC ArsenalF
21 UhrGlasgow RangersFeyenoordG
21 UhrPortoYoung Boys BernG
21 UhrEspanyolFerencvarosH
21 UhrLudogoretsZSKA MoskauH
21 UhrVfL WolfsburgOlexandriyaI
21 UhrGentSt-EtienneI
21 UhrMönchengladbachWolfsberger ACJ
21 UhrAS RomaBasaksehirJ
21 UhrWolverhamptonBragaK
21 UhrSlovan BratislavaBesiktasK
21 UhrManchester UnitedAstanaL
21 UhrPartizan BelgradAZ AlkmaarL
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung