Fussball

WAC bringt Fans für Europa League gratis nach Graz

Von APA
WAC-Fans.
© GEPA

WAC-Anhängern steht ein kostenloser Transport zu den Europa-League-Heimpartien der Wolfsberger zur Verfügung. "Gemeinsam bieten wir allen Kärntner WAC-Fans kostenlose Fanbusse zu allen Heimspielen in die Grazer Merkur-Arena an", gaben Landeshauptmann Peter Kaiser und WAC-Präsident Dietmar Riegler am Donnerstag gemeinsam bekannt.

Die Kosten dafür teilen sich das Land Kärnten und der Verein. Anmelden kann man sich ab sofort unter https://www.postbus.at/unsere-leistungen/eventverkehre/fussball.html, Abfahrtsorte sind Feldkirchen, Hermagor, Klagenfurt, Spittal, St. Veit, Villach, Völkermarkt und Wolfsberg.

Laut Kaiser plant das Land nach diesem Vorbild auch für die Fans der anderen Kärntner Europacup-Vertreter kostenlose Busreisen zu deren Heimspiele. Damit könnten Fans des Eishockey-Rekordmeisters KAC, von Volleyball-Champion Aich/Dob, des Tischtennis-Clubs Villach und des Eisstockvereins Rottendorf ihre Cracks bei den Heimauftritten noch zahlreicher unterstützen. Entsprechende Gespräche mit den Vereinen würden bereits laufen.

Der WAC muss seine Heimspiele in Graz bestreiten, da im 30.000 Zuschauer fassenden Wörthersee-Stadion in Klagenfurt derzeit das Projekt "For Forest" Europa-League-Matches unmöglich macht. Bis 27. Oktober steht dort ein Mischwald aus 299 rund 14 Meter hohen Bäumen auf dem Spielfeld.

Der WAC empfängt deshalb am 3. Oktober in Graz die AS Roma. Der türkische Vizemeister Istanbul Basaksehir gastiert dann am 7. November in der steirischen Landeshauptstadt, der deutsche Bundesligist drei Wochen (28.11) später.

WAC in der Europa League 2019/20

DatumHeimGastUhrzeit
19. September 2019GladbachWAC21 Uhr
3. Oktober 2019WACAS Rom18.55 Uhr
24. Oktober 2019BasaksehirWAC18.55 Uhr
7. November 2019WACBasaksehir21 Uhr
28. November 2019WACGladbach18.55 Uhr
12. Dezember 2019AS RomWAC21 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung