-->
Cookie-Einstellungen

Nations League: Die Noten zu Österreich gegen Norwegen

 
Abgezockte Österreicher nehmen in Norwegen drei Punkte zum Nations-League-Auftakt mit. Viel ließ Österreich nicht anbrennen, auch wenn das Fan-Herz in der Schlussphase kurz flatterte. Die Noten zum Spiel.
© GEPA
Abgezockte Österreicher nehmen in Norwegen drei Punkte zum Nations-League-Auftakt mit. Viel ließ Österreich nicht anbrennen, auch wenn das Fan-Herz in der Schlussphase kurz flatterte. Die Noten zum Spiel.
Alexander Schlager (Note=2): Ein ruhiger Arbeitstag für den LASK-Schlussmann. Wenn es ansatzweise etwas zu tun gab, war er aufmerksam. Beim Gegentreffer chancelos.
© GEPA
Alexander Schlager (Note=2): Ein ruhiger Arbeitstag für den LASK-Schlussmann. Wenn es ansatzweise etwas zu tun gab, war er aufmerksam. Beim Gegentreffer chancelos.
Martin Hinteregger (Note=2+): Legte als Kapitän und Abwehrchef mit seinen mutigen, scharfen Pässen durch die Mitte einmal mehr eine herausstechende Leistung hin. Musste allerdings noch vor der Pause verletzt ausgewechselt werden.
© GEPA
Martin Hinteregger (Note=2+): Legte als Kapitän und Abwehrchef mit seinen mutigen, scharfen Pässen durch die Mitte einmal mehr eine herausstechende Leistung hin. Musste allerdings noch vor der Pause verletzt ausgewechselt werden.
Stefan Posch (Note=3+): Defensiv ohne Makel, vorne mit einer rettenden Grätsche maßgeblich an der Entstehung des zweiten Treffers beteiligt. Neben Hinteregger souverän, im Paket mit Dragovic noch nicht ausgereift.
© GEPA
Stefan Posch (Note=3+): Defensiv ohne Makel, vorne mit einer rettenden Grätsche maßgeblich an der Entstehung des zweiten Treffers beteiligt. Neben Hinteregger souverän, im Paket mit Dragovic noch nicht ausgereift.
Andreas Ulmer (Note=2): Sein Assist auf Gregoritsch sorgte für den Führungstreffer. Ähnlich wie Lainer eine bärenstarke Lauf-Performance auf den Außen.
© GEPA
Andreas Ulmer (Note=2): Sein Assist auf Gregoritsch sorgte für den Führungstreffer. Ähnlich wie Lainer eine bärenstarke Lauf-Performance auf den Außen.
Stefan Lainer (Note=2-): Auch heute arbeitete der Flügelmotor entlang der Seite auf und ab. Profitierte von Fodas flexbiler Abwehrkette dank Freiraum nach vorne, ein sehr dankbarer Kicker.
© GEPA
Stefan Lainer (Note=2-): Auch heute arbeitete der Flügelmotor entlang der Seite auf und ab. Profitierte von Fodas flexbiler Abwehrkette dank Freiraum nach vorne, ein sehr dankbarer Kicker.
Stefan Ilsanker (Note=1-): Ließ sich im Spielaufbau vermehrt als Innenverteidiger zurückfallen. Agierte mit viel Ruhe als Spielmacher von hinten raus und führte die Mannschaft regelrecht an.
© GEPA
Stefan Ilsanker (Note=1-): Ließ sich im Spielaufbau vermehrt als Innenverteidiger zurückfallen. Agierte mit viel Ruhe als Spielmacher von hinten raus und führte die Mannschaft regelrecht an.
Xaver Schlager (Note=2): Spitzelte den Ball beim 1:0-Führungstreffer mit einer Grätsche zu Ulmer. Gab sich immer kämpferisch, lief jedem Ball nach.
© GEPA
Xaver Schlager (Note=2): Spitzelte den Ball beim 1:0-Führungstreffer mit einer Grätsche zu Ulmer. Gab sich immer kämpferisch, lief jedem Ball nach.
Christoph Baumgartner (Note=2): Bei seinem Debüt für die österreichische Nationalmannschaft setzte Baumgartner immer wieder herausragende Offensivakzente, allerdings fanden viele finalen Pässe - vor allem im ersten Durchgang - keinen Abnehmer.
© GEPA
Christoph Baumgartner (Note=2): Bei seinem Debüt für die österreichische Nationalmannschaft setzte Baumgartner immer wieder herausragende Offensivakzente, allerdings fanden viele finalen Pässe - vor allem im ersten Durchgang - keinen Abnehmer.
Karim Onisiwo (Note=3-): Bemüht, jedoch ohne im letzten Drittel groß aufzufallen. Bekam wenig Bälle von seinen Mitspielern, zur Halbzeit verbuchte Onisiwo lediglich sieben Pässe, davon kamen alle an. Machte kurz vor Schluss für Baumgartlinger Platz.
© GEPA
Karim Onisiwo (Note=3-): Bemüht, jedoch ohne im letzten Drittel groß aufzufallen. Bekam wenig Bälle von seinen Mitspielern, zur Halbzeit verbuchte Onisiwo lediglich sieben Pässe, davon kamen alle an. Machte kurz vor Schluss für Baumgartlinger Platz.
Marcel Sabitzer (Note=1): Als Freigeist hinter Gregoritsch stets auf der Suche nach dem Abschluss. Übernahm von „Hinti“ die Kapitänsbinde und gewann mehr an Selbstvertrauen. Den Elfmeter zum 2:0 ließ sich Leipzigs Leistungsträger nicht nehmen.
© GEPA
Marcel Sabitzer (Note=1): Als Freigeist hinter Gregoritsch stets auf der Suche nach dem Abschluss. Übernahm von „Hinti“ die Kapitänsbinde und gewann mehr an Selbstvertrauen. Den Elfmeter zum 2:0 ließ sich Leipzigs Leistungsträger nicht nehmen.
Michael Gregoritsch (Note=2+): Schaltete dank guten Positionsspiels die norwegische Innenverteidigung aus dem Spielaufbau aus. Haute den Ball zudem per Volley zum 1:0 in die Maschen. Eines seiner besseren Spiele für die ÖFB-Auswahl.
© GEPA
Michael Gregoritsch (Note=2+): Schaltete dank guten Positionsspiels die norwegische Innenverteidigung aus dem Spielaufbau aus. Haute den Ball zudem per Volley zum 1:0 in die Maschen. Eines seiner besseren Spiele für die ÖFB-Auswahl.
Aleksandar Dragovic (Note=3-): Kam in der 40. Minute für den angeschlagenen Hinteregger in die Partie. Größtenteils ohne Fehler, beim 1:2-Anschlusstreffer entwischte ihm allerdings Haaland. Wirkte insgesamt nicht ganz frisch.
© GEPA
Aleksandar Dragovic (Note=3-): Kam in der 40. Minute für den angeschlagenen Hinteregger in die Partie. Größtenteils ohne Fehler, beim 1:2-Anschlusstreffer entwischte ihm allerdings Haaland. Wirkte insgesamt nicht ganz frisch.
Zu kurz eingesetzt: Adrian Grbic (79.), Julian Baumgartlinger (86.)
© GEPA
Zu kurz eingesetzt: Adrian Grbic (79.), Julian Baumgartlinger (86.)
1 / 1
Werbung
Werbung