Was wäre, wenn...: Wie die Wiener Austria heute aussehen könnte

 
Blickt man auf die internationale Fußball-Landschaft, findet man zahlreiche Klasse-Kicker mit Austria-Vergangenheit. Was wäre, wenn die Top-Kicker in Favoriten geblieben wären? SPOX hat das Gedankenspiel ausgeführt.
© getty
Blickt man auf die internationale Fußball-Landschaft, findet man zahlreiche Klasse-Kicker mit Austria-Vergangenheit. Was wäre, wenn die Top-Kicker in Favoriten geblieben wären? SPOX hat das Gedankenspiel ausgeführt.
Tor: Daniel Bachmann: Der 25-jährige Wiener kickte in der Akademie der Austria, bis er 2011 zu Stoke City wechselte. Nach einer erfolgreichen Leihe bei Kilmarnock FC in der abgelaufenen Saison ist Bachmann nun Ersatztormann beim FC Watford.
© getty
Tor: Daniel Bachmann: Der 25-jährige Wiener kickte in der Akademie der Austria, bis er 2011 zu Stoke City wechselte. Nach einer erfolgreichen Leihe bei Kilmarnock FC in der abgelaufenen Saison ist Bachmann nun Ersatztormann beim FC Watford.
Rechtsverteidiger: Zwischen 2014 und 2017 schnürte Jens Stryger Larsen seine Fußballschuhe für die Wiener Austria. Heute kickt der Däne für Udinese Calcio und darf sich Serie-A-Stammspieler nennen.
© getty
Rechtsverteidiger: Zwischen 2014 und 2017 schnürte Jens Stryger Larsen seine Fußballschuhe für die Wiener Austria. Heute kickt der Däne für Udinese Calcio und darf sich Serie-A-Stammspieler nennen.
Innenverteidiger: Im Abwehrzentrum spielte David Alaba eigentlich „nur“ unter Pep Guardiola beim FC Bayern. Für die Bavaren absolvierte der 27-Jährige mittlerweile 350 Partien. Die Basics lernte Alaba jedoch im Nachwuchs der Veilchen.
© getty
Innenverteidiger: Im Abwehrzentrum spielte David Alaba eigentlich „nur“ unter Pep Guardiola beim FC Bayern. Für die Bavaren absolvierte der 27-Jährige mittlerweile 350 Partien. Die Basics lernte Alaba jedoch im Nachwuchs der Veilchen.
Innenverteidiger: Der 77-fache ÖFB-Teamspieler absolvierte für die Austria 93 Partien, bevor er für rund eine Million Euro zum FC Basel wechselte. Nach Stationen bei Dynamo Kiew und Leicester City nun bei Bayer Leverkusen.
© getty
Innenverteidiger: Der 77-fache ÖFB-Teamspieler absolvierte für die Austria 93 Partien, bevor er für rund eine Million Euro zum FC Basel wechselte. Nach Stationen bei Dynamo Kiew und Leicester City nun bei Bayer Leverkusen.
Linksverteidiger: Der 33-Jährige ist mittlerweile ein Red-Bull-Salzburg-Urgestein. Vor über zehn Jahren absolvierte der ÖFB-Teamspieler jedoch vier Partien für die Profimannschaft der Wiener Austria.
© getty
Linksverteidiger: Der 33-Jährige ist mittlerweile ein Red-Bull-Salzburg-Urgestein. Vor über zehn Jahren absolvierte der ÖFB-Teamspieler jedoch vier Partien für die Profimannschaft der Wiener Austria.
Zentrales Mittelfeld: Erst vor wenigen Tagen verlängerte Julian Baumgartlinger seinen Vertrag bei Bayer Leverkusen. Für die Austria absolvierte der Sechser immerhin 82 Spiele, bevor er für eine Million Euro nach Mainz wechselte.
© getty
Zentrales Mittelfeld: Erst vor wenigen Tagen verlängerte Julian Baumgartlinger seinen Vertrag bei Bayer Leverkusen. Für die Austria absolvierte der Sechser immerhin 82 Spiele, bevor er für eine Million Euro nach Mainz wechselte.
Zentrales Mittelfeld: Auch Zlatko Junuzovic geigte einst im Mittelfeld der Austria. In 112 Partien für die Wiener traf Junuzovic 25 Mal und bereitete 31 Treffer vor. Heute kickt der 32-Jährige bei Serienmeister Red Bull Salzburg.
© getty
Zentrales Mittelfeld: Auch Zlatko Junuzovic geigte einst im Mittelfeld der Austria. In 112 Partien für die Wiener traf Junuzovic 25 Mal und bereitete 31 Treffer vor. Heute kickt der 32-Jährige bei Serienmeister Red Bull Salzburg.
Offensives Mittelfeld: Heute ist Marcel Sabitzer Schlüsselspieler unter Julian Nagelsmann bei RB Leipzig. Doch für ein halbes Jahr schnürte der 25-Jährige seine Kickschuhe in der Austria-Akademie. Zog anschließend zur Admira weiter.
© getty
Offensives Mittelfeld: Heute ist Marcel Sabitzer Schlüsselspieler unter Julian Nagelsmann bei RB Leipzig. Doch für ein halbes Jahr schnürte der 25-Jährige seine Kickschuhe in der Austria-Akademie. Zog anschließend zur Admira weiter.
Linksaußen: Auch Karim Onisiwo hatte ein kurzes Gastspiel in Favoriten. Vor 14 Jahren kickte der Feintechniker im Nachwuchs der Austria. Heute spielt Onisiwo bei Mainz 05 in der deutschen Bundesliga.
© getty
Linksaußen: Auch Karim Onisiwo hatte ein kurzes Gastspiel in Favoriten. Vor 14 Jahren kickte der Feintechniker im Nachwuchs der Austria. Heute spielt Onisiwo bei Mainz 05 in der deutschen Bundesliga.
Rechtsaußen: Vom FC Girona zog Larry Kayode zu Shakhtar weiter. Aktuell ist der Offensivmann an Gaziantep FK in die türkische Süper Lig ausgeliehen wo er bei 5 Scorerpunkten nach 5 Spielen hält.
© getty
Rechtsaußen: Vom FC Girona zog Larry Kayode zu Shakhtar weiter. Aktuell ist der Offensivmann an Gaziantep FK in die türkische Süper Lig ausgeliehen wo er bei 5 Scorerpunkten nach 5 Spielen hält.
Mittelstürmer: Ja, ja – auch Marko Arnautovic kickte im Nachwuchs der Wiener. Von der Austria-Jugend wechselte Arnautovic 2003 zur Rapid-Jugend bevor seine große Fußball-Karriere begann. Heute aus dem Nationalteam nicht wegzudenken.
© getty
Mittelstürmer: Ja, ja – auch Marko Arnautovic kickte im Nachwuchs der Wiener. Von der Austria-Jugend wechselte Arnautovic 2003 zur Rapid-Jugend bevor seine große Fußball-Karriere begann. Heute aus dem Nationalteam nicht wegzudenken.
Nicht übel, oder?
© SPOX
Nicht übel, oder?
1 / 1
Werbung
Werbung