Rooney, Haaland & Co.: Diese Kicker trafen beim Champions-League-Debüt dreifach

 
Erling Haaland gelang mit seinem CL-Hattrick Historisches: Der Norweger wurde so in einen erlauchten Kreis aufgenommen. SPOX zeigt die 8 Spieler, denen das Kunststück gelang, bei ihrem CL-Debüt drei Tore zu erzielen.
© getty
Erling Haaland gelang mit seinem CL-Hattrick Historisches: Der Norweger wurde so in einen erlauchten Kreis aufgenommen. SPOX zeigt die 8 Spieler, denen das Kunststück gelang, bei ihrem CL-Debüt drei Tore zu erzielen.
Marco van Basten (vier Tore): 4:0 von AC Milan gegen IFK Göteborg (25. November 1992)
© getty
Marco van Basten (vier Tore): 4:0 von AC Milan gegen IFK Göteborg (25. November 1992)
Faustino Asprilla: 3:2 von Newcastle United gegen FC Barcelona (17. September 1997)
© getty
Faustino Asprilla: 3:2 von Newcastle United gegen FC Barcelona (17. September 1997)
Yakubu Aiyegbeni: 3:0 von Maccabi Haifa gegen Olympiakos Piräus (24. September 2002)
© getty
Yakubu Aiyegbeni: 3:0 von Maccabi Haifa gegen Olympiakos Piräus (24. September 2002)
Wayne Rooney: 6:2 von Manchester United gegen Fenerbahce Istanbul (28. September 2004)
© getty
Wayne Rooney: 6:2 von Manchester United gegen Fenerbahce Istanbul (28. September 2004)
Vincenzo Iaquinta: 3:0 von Udinese gegen Panathinaikos Athen (14. September 2004)
© getty
Vincenzo Iaquinta: 3:0 von Udinese gegen Panathinaikos Athen (14. September 2004)
Grafite: 3:1 von VfL Wolfsburg gegen ZSKA Moskau (15. September 2009)
Grafite: 3:1 von VfL Wolfsburg gegen ZSKA Moskau (15. September 2009)
Yacine Brahimi: 6:0 von FC Porto gegen BATE Borisow (17. September 2014)
© getty
Yacine Brahimi: 6:0 von FC Porto gegen BATE Borisow (17. September 2014)
Erling Haaland (jüngster und erster Debüt-Dreifachtorschütze vor der Pause): 6:2 von Red Bull Salzburg gegen KRC Genk (17. September 2019)
© getty
Erling Haaland (jüngster und erster Debüt-Dreifachtorschütze vor der Pause): 6:2 von Red Bull Salzburg gegen KRC Genk (17. September 2019)
1 / 1
Werbung
Werbung