Fussball

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München gegen Tottenham Hotspur heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Der FC Bayern empfängt heute die Tottenham Hotspur.

Am letzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase empfängt der FC Bayern die Tottenham Hotspur. Wir zeigen Euch, wer die Partie live im TV und Livestream überträgt.

Jetzt DAZN sichern und viele Spiele der UEFA Champions League live und exklusiv in voller Länge sehen.

Wer zeigt überträgt FC Bayern gegen Tottenham Hotspur heute live im TV und Livestream?

Die Übertragungsrechte für die Partie des FC Bayern liegen in Deutschland und Österreich exklusiv bei Sky.

Der Pay-TV-Sender startet seine Übertragung ab 19 Uhr mit den Vorberichten. Sebastian Hellmann und Experte Lothar Matthäus führen auf Sky Sport 2 HD durch die Sendung, ehe Kommentator Wolff Fuss kurz vor Anstoß (21 Uhr) übernimmt.

Neben der Übertragung im TV bietet Sky auch einen Livestream via Sky Go an, für den Ihr allerdings ebenfalls ein Abonnement braucht.

FC Bayern - Tottenham heute live: Voraussichtliche Aufstellungen

Rund eine Stunde vor Anpfiff werden die offiziellen Aufstellungen bekannt gegeben, so könnten beide Teams aber auflaufen:

  • FC Bayern: Neuer - Pavard, Martínez, Alaba, Davies - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Müller, Coutinho - Lewandowski
  • Tottenham Hotspur: Gazzaniga - Walker-Peters, Foyth, Sánchez, Rose - Sissoko, Skipp, Lo Celso - Eriksen, Parrott, Sessegnon

Champions League, Gruppe B: Die Tabelle

Die Ausgangslage in Gruppe B ist ziemlich eindeutig. Der FC Bayern wir definitiv als Gruppenerster ins Achtelfinale einziehen, dem Team von Jose Mourinho ist Platz zwei nicht mehr zu nehmen.

Im Parallelspiel machen Roter Stern Belgrad und Olympiakos Piräus den Platz in der K.o.-Runde der Europa League unter sich aus.

PlatzVereinDifferenzPunkte
1FC Bayern München1715
2Tottenham Hotspur610
3Roter Stern Belgrad-163
4Olympiakos Piräus-71

Champions League: Diese Spiele laufen heute live

Ein besonderes Augenmerk ist heute auf die Partie von Bayer Leverkusen zu richten, die durchaus noch Chancen auf das Erreichen des Achtelfinals haben. Dafür muss die Werkself zu Hause gegen Juventus gewinnen und darauf hoffen, dass Atletico Madrid im Parallelspiel gegen Lokomotive Moskau keinen Sieg holt.

Außerdem kämpfen Schachtar Donezk, Atalanta Bergamo und Dinamo Zagreb um den zweiten Achtelfinalplatz hinter Manchester City.

DatumHeimGastÜbertragung DEÜbertragung AT
11. Dezember - 18.55 UhrSchachtar DonezkAtalanta BergamoDAZNDAZN
11. Dezember - 18.55 UhrDinamo ZagrebManchester CityDAZNDAZN
11. Dezember - 21.00 UhrFC Bayern MünchenTottenham HotspurSkySky
11. Dezember - 21.00 UhrBayer LeverkusenJuventus TurinDAZNDAZN
11. Dezember - 21.00 UhrFC BrüggeReal MadridDAZNDAZN
11. Dezember - 21.00 UhrAtletico MadridLokomotive MoskauDAZNDAZN
11. Dezember - 21.00 UhrParis Saint-GermainGalatasaray IstanbulDAZNDAZN
11. Dezember - 21.00 UhrOlympiakos PiräusRoter Stern BelgradDAZNDAZN

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung