Fussball

RB Leipzigs Emil Forsberg über Konrad Laimer: "Ist einer der Besten der Welt"

Von SPOX Österreich
Konrad Laimer machte gegen Zenit St. Petersburg eine starke Partie.

RB Leipzig konnte nach einem Rückstand gegen Zenit St. Petersburg noch gewinnen - maßgeblich daran beteiligt die beiden Österreicher Marcel Sabitzer und Konrad Laimer. Von Letzterem schwärmte Teamkollege Emil Forsberg nach dem Spiel.

Bereits nach einer Minute war es Konrad Laimer, der Zenit-Keeper Kerzhakov zur einer herausragenden Parade zwang, und die Latte traf.

Doch auch danach trieben die beiden Österreicher ihre Mannschaft an und kamen kurz nach der Pause in Kombination zum Ausgleich. Sabitzer setzte Laimer ein, der souverän abschloss.

Den Siegtreffer besorgte dann Sabitzer mit einem Traumtor, doch Laimer gehörte dennoch mit zu den besten Spielern am Feld. In der Mixed Zone ließ sich Teamkollege Emil Forsberg dann zu diesem Sager hinreißen: "Laimer einer der Besten der Welt". Großes Lob, nach einer großen Partie des ÖFB-Teamspielers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung