Fussball

Tottenham Hotspur gegen FC Bayern München heute live im TV und Livestream

Von SPOX
In der UEFA Champions League gastiert der FC Bayern München heute bei Tottenham Hotspur.

In der UEFA Champions League gastiert der deutsche Rekordmeister FC Bayern München beim Vorjahresfinalisten Tottenham Hotspur. Hier bei SPOX erfahrt Ihr alles Wichtige rund um die Partie, sowie wo Ihr das Match live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Erlebe ausgewählte Spiele der UEFA Champions League live und hautnah und sichere Dir dazu jetzt Deinen DAZN-Gratismonat!

Tottenham Hotspur - FC Bayern München: Anstoß und Austragungsort

Gespielt wird am heutigen Dienstag im Norden Londons. Genauer gesagt im Tottenham Hotspur Stadium, das erst im April eröffnet wurde und seitdem die neue Heimstätte der Spurs ist. Knapp 62.000 Zuschauer passen in die Arena, die umgerechnet mehr als eine Milliarde Euro gekostet hat. Angepfiffen wird das Duell um 21 Uhr deutscher Zeit.

Tottenham Hotspur gegen Bayern München heute live im TV und Stream

In Österreich und Deutschland wird das Match auf der Streaming-Plattform DAZN zu sehen sein. Der Sender hat sich die Übertragungsrechte für das Match gesichert und zeigt das Spiel live und exklusiv in voller Länge.

Seit dieser Saison könnt Ihr auf DAZN ebenfalls die deutsche Bundesliga sehen, denn der Konzern hat dank der Kooperation mit Eurosport die Rechte für 40 Spiele Deutschlands höchster Spielklasse erhalten. 11,99 Euro monatlich oder alternativ 119,99 Euro im Jahr kostet ein Abonnement bei DAZN. Mehr Sport aus einer Hand bekommt Ihr nirgends.

Aber auch Sky-Abonnenten müssen nicht auf dem Trockenen sitzen bleiben, denn der Pay-TV-Sender zeigt wie gewohnt alle Spiele live in der Sky-Konferenz im Bezahlfernsehen oder via Sky Go im Livestream.

Tottenham Hotspur gegen Bayern München heute live im Ticker

Das Duell der beiden Fußball-Giganten müsst Ihr auch dann nicht verpassen, wenn Ihr über kein Abonnement bei einem der übertragenden Sender verfügt. Mit dem SPOX-Liveticker bleibt Ihr nämlich die kompletten 90 Minuten auf dem Laufenden.

Tottenham Hotspur gegen Bayern München: Die Teams im Check

Unglaublich aber wahr: In der Geschichte des modernen Fußballs trafen beide Klubs erst vier Mal in Pflichtspielen aufeinander. Das letzte Mal im Jahr 1983 im Achtelfinale der UEFA Champions League. Damals standen noch Namen wie Karl-Heinz Rummenigge und Dieter Hoeneß auf dem Platz. Übrigens gewannen die Briten mit 2:0.

Über 35 Jahre später stehen sich beide Vereine also wieder gegenüber und die Voraussetzungen könnten unterschiedlicher nicht sein. Während die Bayern am 1. Spieltag ihre Pflichtaufgabe erfüllten und Roter Stern Belgrad mit 3:0 bezwangen, kamen die Spurs nicht über ein 2:2-Unentchieden bei Olympiakos Piräus.

Eine weitere Enttäuschung wollen sich die Nordlondoner nicht bieten lassen, weshalb die Zeichen bei Mauricio Pocchettinos Elf heute ganz klar auf eines stehen: Angriff. So oder so erwartet uns ein unglaubliches spannendes Match bei dem keines der beiden Teams als Verlierer vom Platz gehen möchte. In der Tabelle stehen die Münchner übrigens noch mit zwei Punkten Vorsprung auf dem 1. Tabellenplatz.

PlatzMannschaftTordifferenzPunkte
1FC Bayern München33
2Olympiakos Piräus01
Tottenham Hotspur01
4Roter Stern Belgrad-30
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung