Fussball

Österreichs Bundesliga schimpft belgischen Verband: „Vorgangsweise bedenklich“

Von SPOX Österreich
Brügge jubelt.

Die Österreichische Bundesliga hat am Mittwochnachmittag zu den Terminansetzungen rund um das Champions-League-Playoff Stellung bezogen. In einer Aussendung kritisierten Österreichs Vertreter den belgischen Fußballverband, weil dieser FC Brügge kurzfristig für das kommende Wochenende spielfrei gegeben hatte.

Die Bundesliga bestätigte, dass der LASK am Mittwochmorgen um eine Verschiebung des nächsten Bundesliga-Spiels beim SK Rapid am kommenden Samstag ansuchte. Für die Verschiebung hätten nicht nur die Rapidler, sondern auch der TV-Partner Sky sowie die Bundesliga ihre Erlaubnis aussprechen müssen. "Im konkreten Fall gab es keine Einigung", hieß es am Mittwochnachmittag von der Bundesliga kurz.

Dass Brügge sich nun allerdings voll und ganz auf das Rückspiel gegen den LASK am kommenden Mittwoch vorbereiten kann, stößt den Verantwortlichen der Bundesliga sauer auf. "Diese Vorgangsweise ist aus Sicht der Österreichischen Fußball-Bundesliga bedenklich. Sie widerspricht dem Fairnessgedanken und der Wettbewerbsgleichheit, für die sich die europäischen Ligen in den vergangenen Monaten verstärkt auch öffentlich ausgesprochen haben."

Bundesliga: Rapid & LASK fordern neue Regelung

Zudem habe der belgische Ligaverband "noch vor wenigen Tagen öffentlich die Wichtigkeit von Wochenendspielterminen für die nationalen Meisterschaften betont und sich gegen eine Konkurrenzierung durch internationale Spiele ausgesprochen". Durch die nun erfolgte kurzfristige Spielverschiebung sei auch die Wettbewerbsgleichheit in der nationalen Liga beeinflusst.

Wie Rapid schon etwas früher am Mittwoch mitteilte, wolle man sich in Hütteldorf für eine bessere Regelung für die kommenden Saisonen einsetzen. Die Bundesliga unterstützt dieses Vorhaben. "Insbesondere wird sich die Bundesliga im Sinne der Wettbewerbsgleichheit und Fairness in den internationalen Gremien aktiv für einen gemeinsamen Weg einsetzen", hieß es.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung