-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Augsburg: Kevin Danso wechselt auf Leihbasis zu Fortuna Düsseldorf

Von SPOX Österreich
Kevin Danso kickt bald für Fortuna Düsseldorf

Der FC Augsburg verleiht Kevin Danso erneut. Der österreichische Nationalspieler wird nächste Saison für Fortuna Düsseldorf auflaufen.

Danso wird erneut verliehen, diesmal geht es nach Deutschland zurück, nämlich zu Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf. Danso unterschreibt einen einjährigen Leihvertrag und soll in der 2. Bundesliga Spielpraxis bekommen.

Bei seiner letzten Leihstation FC Southampton kam der Innenverteidiger lediglich auf zehn Einsätze. In Düsseldorf wird Danso Abwehrchef Kaan Ayhan ersetzen, der sich US Sassoulo anschließen wird. Zuletzt waren auch FC Watford, Nottingham Forest und der HSV am ÖFB-Legionär interessiert.

Kevin Danso über den Wechsel: "Ich freue mich jetzt schon sehr auf die neue Saison. Aber erst einmal geht es für mich darum, meine neuen Teamkollegen kennenzulernen. Darauf bin ich schon sehr gespannt. Mein Ziel ist es, mit der Fortuna eine erfolgreiche Saison zu spielen."

Sportvorstand Uwe Klein zeigt sich ebenfalls begeistert: "Wir freuen uns sehr, dass wir Kevin Danso und den FC Augsburg von unserem sportlichen Konzept überzeugen konnten. Wir haben Kevin aufgezeigt, welche Entwicklungsmöglichkeiten er bei der Fortuna hat und uns sehr um ihn bemüht. Wir sind uns sicher, dass er eine ganz wichtige Rolle in unserer Abwehrzentrale spielen kann. Kevin bringt alles mit, was ein moderner Innenverteidiger braucht. Unser Dank gilt dem FCA und Stefan Reuter, denen wir in sehr guten Gesprächen einen gemeinsamen Weg aufzeigen konnten."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung