-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Bei Gladbach-Debüt: Valentino Lazaro verletzt sich schwerer

Von SPOX Österreich
Valentino Lazaro kehrt in die Bundesliga zurück.

Seinen ersten Auftritt im Trikot der Fohlen hat sich Valentino Lazaro definitiv anders vorgestellt. Bereits nach 30 Minuten musste der ÖFB-Kicker verletzt ausgewechselt werden und die Aussichten stehen nicht allzu rosig.

Im Testspiel selbst zeigten sich die Gladbacher wieder einmal zu offensivschwach und mussten sich Zweitligist Greuther Fürth mit 0:2 geschlagen geben.

Weiterer Wermutstropfen war die Verletzung von Neuzugang Lazaro, der sich bereits nach einer halben Stunde an die Wade griff und nur unter Mithilfe der Betreuer das Spielfeld verlassen konnte.

Erste Diagnose zeichnen kein gutes Bild. Laut Coach Marco Rose könnte der 24-Jährige länger pausieren müssen: "Er wird wahrscheinlich für Wochen ausfallen. Das tut am meisten weh."

Damit wäre er für die Nations League ebenfalls außen vor, ebenso wie David Alaba und Florian Kainz, die Teamchef Franco Foda nachträglich aus dem Kader streichen ließ.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung