Fussball

FK Austria Wien ruft zur Spende auf: Virtuelles Bier und Burger im Angebot

Von SPOX Österreich
FK Austria Wien wirbt mit einem virtuellen Buffet um Spenden ihrer Fans.

In Zeiten der Corona-Pandemie müssen Fußball-Clubs große finanzielle Einbußen hinnehmen, auch die heimische Bundesliga ist davon betroffen. Um dem entgegenzuwirken, zeigt sich der FK Austria Wien besonders kreativ und ruft nun ihre Fans zu Spenden auf - bietet allerdings im Gegenzug ein virtuelles Buffet.

Wie es auf der Homepage der Veilchen heißt, können Fans digitale Lebensmittel als Gegenleistung für eine Spende erwerben. Ein Cheeseburger oder Käsekrainer kostet jeweils 6 € bzw. 5 €. Einen Kaffee gibt es hingegen schon für 3,70 €. Das Highlight des Buffets stellt jedoch das Bier dar - für den Preis von 6,20 €, ein Becherpfand ist dabei inkludiert.

Sollte die Bundesliga allerdings vor dem 30. Juni fortgesetzt werden, können Anhänger am ersten öffentlichen Heim-Spieltag mit der Bestellbestätigung einen Kiosk-Gutschein im Fanshop einlösen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung