Fussball

Red Bull Salzburg - Sonderlob für Hee-Chan Hwang nach Aktion gegen Virgil van Dijk

Von SPOX Österreich
Hee-Chan Hwang im Zweikampf mit Virgil van Dijk.

Der Trainer des FC Red Bull Salzburg hat Stürmer Hee-Chan Hwang nach dessen Galaauftritt in der Champions League gegen FC Liverpool gelobt. Für den Coach war die Aktion des Südkoreaners gegen Virgil van Dijk ein Beispiel für sein Selbstvertrauen und seine Topform.

"Bei der Situation war mir sofort klar, als der Ball bei Chan landete, dass es ein Tor wird. Er ist jetzt schon so gut, dass ich keine Zweifel hatte", sagte Marsch angesprochen von SPOX auf die Szene, die zum 3:1 führte. "Ich war nicht so überrascht. Er bekommt mehr und mehr Selbstvertrauen und entwickelt sich zu einem richtig starken Spieler."

Nach einem Rückstand von 0:3 leitete Hwang mit seinem Treffer die Aufholjagd der Bullen an der Anfield Road ein, die beim 4:3 letztlich allerdings unbelohnt blieb. Hwang gelang es allerdings mit einem Haken, Liverpool-Verteidiger van Dijk aussteigen zu lassen. Auch der Niederländer zeigte sich beeindruckt von der Szene, wie er nach dem Spiel in der Mixed Zone sagte.

"Es war eine unglaubliche Aktion. Aber wir wissen, wozu er imstande ist und haben ihm so etwas auch zugetraut", bestätigte Assistenztrainer Fränky Schiemer gegenüber SPOX.

Jesse Marsch: Hwangs Situation "war nicht leicht"

Hwang war in der vergangenen Saison zum Hamburger SV in die 2. Deutsche Bundesliga verliehen, zeigte dort mit vier Scorer-Punkten in 21 Spielen durchwachsene Leistungen. "Seine Situation in der Vorbereitung war nicht leicht. Es war nicht klar, welche Rolle er in dieser Saison spielen würde", gab Marsch Einblicke in die Kaderplanungen der Sommermonate.

Nach den Abgängen von Fredrik Gulbrandsen und Munas Dabbur rückte Hwang in der Hierarchie der Salzburger Angreifer jedoch nach oben und sorgte in den bisherigen zehn Pflichtspielen der aktuellen Saison für 16 Torbeteiligungen (sechs Tore, zehn Assists).

"Er braucht Vertrauen. Wenn er das von der Mannschaft und dem Trainerstab bekommt, ist er ein super Spieler", sagte Marsch. "In den letzten sieben, acht Wochen war er richtig stark im Training. Mittlerweile ist er unglaublich gefährlich, bringt viel Power mit."

Nach dem CL-Duell mit Liverpool schnappte sich Hwang das Trikot von van Dijk, dieses wurde ihm jedoch kurzerhand von Marin Pongracic entrissen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung