Fussball

Ballon d'Or 2019 heute live im TV, Livestream und Liveticker sehen

Von SPOX Österreich
Virgil van Dijk im Duell mit Lionel Messi um den Ballon d'Or

Heute Abend wird der 64. Ballon d'Or an den besten Fußballer des Jahres verliehen. SPOX liefert euch alle notwendige Informationen und zeigt euch, wo der Ballon d'Or im TV, Livestream und Liveticker zu verfolgen ist.

Am heutigen Montag (2. Dezember) ab 20.30 Uhr wird der Ballon d'Or im Pariser Theatre du Chatelet verliehen.

Eine Jury aus 53 Sportjournalisten aller Mitgliedsstaaten der UEFA stimmt über die Preisträger ab. An fünf Spieler der 30-köpfigen Liste dürfen die Juroren Stimmen mit absteigender Gewichtung vergeben. Die Shortlist wurde zuvor von der France-Football-Redaktion aufgestellt.

Ballon d'Or heute live im TV und Livestream sehen

Die Vergabe des Ballon d'Or ist in Österreich live im Free-TV zu sehen. Der ORF hat sich die Rechte an der Gala gesichert und überträgt ab 20:15 Uhr live auf ORF Sport+. Wie üblich ist auch via der ORF TVthek ein Livestream verfügbar.

Alternativ kann man auch bei Sky Sport News HD und sogar Sport1 reinschalten. Beide stellen ebenfalls einen Livestream zur Verfügung. Die Optionen sind also mannigfaltig.

Ballon d'Or 2019 heute im LIVE-TICKER

Aber auch ohne Bewegtbild müsst Ihr nicht auf Informationen von der Ballon-d'Or-Gala verzichten: SPOX stellt Euch einen ausführlichen Liveticker zur Verfügung und versorgt Euch mit allem Wissenswerten aus Paris.

Ballon d'Or 2019: Die nominierten Spieler

Neben den Top-Favoriten Lionel Messi und Virgil van Dijk - laut eines geleakten Ergebniszettels soll Ersterer den Sieg bereits in der Tasche haben - stehen auch Cristiano Ronaldo, Mohamed Salah oder Sadio Mane hoch im Kurs.

Hier die Übersicht:

  • Lionel Messi
  • Cristiano Ronaldo
  • Virgil van Dijk
  • Sadio Mane
  • Sergio Aguero
  • Frenkie de Jong
  • Hugo Lloris
  • Dusan Tadic
  • Kylian Mbappe
  • Trent Alexander-Arnold
  • Donny van de Beek
  • Pierre-Emerick Aubameyang
  • Marc-Andre ter Stegen
  • Alisson Becker
  • Matthijs de Ligt
  • Karim Benzema
  • Georginio Wijnaldum
  • Bernardo Silva
  • Heung-min Son
  • Robert Lewandowski
  • Roberto Firmino
  • Kevin De Bruyne
  • Antoine Griezmann
  • Eden Hazard
  • Joao Felix
  • Kalidou Koulibaly
  • Riyad Mahrez
  • Marquinhos
  • Mohamed Salah
  • Raheem Sterling

Ballon d'Or 2019: Die nominierten Spielerinnen

Bei den Frauen hofft Vorjahressiegerin Ada Hegerberg von Olympique Lyon darauf, ihre Trophäe zu verteidigen. Auch folgende Spielerinnen konnten gewählt werden:

  • Kosovare Asllani (CD Tacon),

  • Sarah Bouhaddi (Lyon)

  • Lucy Bronze (Lyon)

  • Nilla Fischer (Linköpings)

  • Pernille Harder (VfL Wolfsburg)

  • Ada Hegerberg (Lyon)

  • Tobin Heath (Portland Thorns)

  • Amandine Henry (Lyon)

  • Sofia Jakobsson (CD Tacon)

  • Sam Kerr (Chicago Red Stars)

  • Rose Lavelle (Washington Spirit)

  • Dzsenifer Marozsan (Lyon)

  • Marta (Orlando Pride)

  • Lieke Martens (FC Barcelona)

  • Viviane Miedema (Arsenal)

  • Alex Morgan (Orlando Pride)

  • Megan Rapinoe (Reign FC)

  • Wendie Renard (Lyon)

  • Sari van Veenendal (Atlético Madrid)

  • Ellen White (Manchester City)

Ballon d'Or: Die Preisträger der vergangenen Jahre

Vom Jahr 2010 bis 2015 vergab France Football den Ballon d'Or gemeinsam mit der FIFA als FIFA Ballon d'Or. Seit 2016 gbt es zwei separate Auszeichnungen (Ballon d'Or und The Best FIFA Men's Player), wobei der Ballon d'Or als die prestigeträchtigere gilt.

JahrSieger
2014Cristiano Ronaldo
2015Lionel Messi
2016Cristiano Ronaldo
2017Cristiano Ronaldo
2018Luka Modric
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung