Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen

Von Julius Ostendorf
Die Formel-1-Saison 2022 ist eröffnet.

Zum ersten Mal in diesem Rennjahr sind die Formel 1-Piloten in einem Sprintrennen gefordert. In diesem Artikel erklären wir Euch, wie Ihr die Session beim GP von Imola heute live im Free-TV und kostenlosen Livestream sehen könnt.

Heute beginnt Tag zwei des vierten Formel 1-Rennwochenendes des Jahres. Nach dem ersten Freien Training und dem Qualifying für das Sprintrennen gestern, stehen heute das zweite Freie Training sowie das vielbeachtete Sprintrennen an. Diese Form der Qualifikation besteht erst seit der vergangenen Saison.

Alle Fahrer duellieren sich hier in einem verkürzten Rennen von nur gut 20 Runden. Die ersten achten Piloten werden nicht nur mit einer guten Ausgangsposition beim Hauptrennen am Sonntag belohnt, sondern zusätzlich noch mit bis zu acht WM-Punkten.

Im Qualifying zeigte Sebastian Vettel eine starke Leistung. Nach seinem verkorksten Saisonstart stellte er seinen Aston Martin bei schwierigen Bedingungen auf den neunten Rang. Geht es für den Heppenheimer im Sprintrennen sogar noch weiter nach vorne?

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen - Der Zeitplan am Wochenende

SessionTagStart
1. Freies TrainingFreitag, 22. April13.30 Uhr
QualifyingFreitag, 22. April17.00 Uhr
2. Freies TrainingSamstag, 23. April12.30 Uhr
SprintrennenSamstag, 23. April16.30 Uhr
RennenSonntag, 24. April15.00 Uhr

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen

Wie schon in der vergangenen Saison gibt es auch in diesem Rennjahr wieder nur dieselben zwei Anbieter: den öffentlich-rechtlichen Kanal ORF sowie den Privatsender ServusTV. Immer abwechselnd nehmen sie sich der Übertragung der verschiedenen Rennwochenenden an. Nachdem der ORF den Großen Preis von Australien begleiten durfte, ging der Zuschlag für das Wochenende in Imola an ServusTV.

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV

Wer sich das heutige Sprintrennen also im linearen Fernsehen anschauen möchte, der muss lediglich dafür sorgen, dass sich der Sender ServusTV in seiner Programmliste befindet. Da der Kanal frei zugänglich ist, müsste dies bei allen Österreicherinnen und Österreichern der Fall sein. Falls nicht, empfiehlt es sich einen Sendersuchlauf zu starten.

Den Beginn der Ausstrahlung haben die Verantwortlichen von ServusTV auf 16.00 Uhr datiert. Gut eine halbe Stunde später, um 16.30 Uhr, soll das Rennen seinen Anfang nehmen. Teil des sechsköpfigen Moderationsteams sind Andrea Schlager, Christian Klien, Nico Hülkenberg, Andreas Gröbl, Mathias Lauda, Philipp Eng und Philipp Brändle.

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im kostenlosen Livestream

Selbstverständlich bietet ServusTV auch einen kostenlosen Livestream zu seinem TV-Programm an. Somit können auch all diejenigen das Rennen verfolgen, die keinen Fernseher besitzen. Über diesen Link gelangt Ihr direkt zum Stream in der Mediathek.

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen - Der Liveticker bei SPOX

Nicht immer hat man die Möglichkeit, ein Sportevent live zu sehen. Entweder es fehlt ausreichend Datenvolumen oder man kann sich einfach nicht über einen längeren Zeitraum auf das Geschehen konzentrieren. In genau diesen Fällen kann unser hauseigener Liveticker Abhilfe schaffen. Wenn wir Euer Interesse geweckt haben sollten, könnt Ihr Euch sehr gern einmal einklicken.

Hier geht's zum Liveticker des Sprintrennens beim GP der Emilia-Romagna

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen - Startaufstellung für das Sprintrennen

Pos.FahrerTeam
1

Max Verstappen

Red Bull
2

Charles Leclerc

Ferrari
3

Lando Norris

McLaren
4

Kevin Magnussen

Haas F1
5

Fernando Alonso

Alpine
6

Daniel Ricciardo

McLaren
7

Sergio Perez

Red Bull
8

Valtteri Bottas

Alfa Romeo
9

Sebastian Vettel

Aston Martin
10

Carlos Sainz

Ferrari
11

George Russell

Mercedes
12

Mick Schumacher

Haas F1
13

Lewis Hamilton

Mercedes
14

Guanyu Zhou

Alfa Romeo
15

Lance Stroll

Aston Martin
16

Yuki Tsunoda

AlphaTauri
17

Pierre Gasly

AlphaTauri
18

Nicholas Latifi

Williams
19

Esteban Ocon

Alpine
20

Alexander Albon

Williams

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen - Alle Infos zur Strecke

  • Name: Autodromo Enzo e Dino Ferrari
  • Rundenlänge: 4,909 Kilometer
  • Distanz Sprintrennen: 98,18 Kilometer (20 Runden)
  • Distanz Hauptrennen: 304,358 Kilometer (62 Runden)
  • Kurven: 19
  • Rundenrekord: 1:15,484 (Lewis Hamilton, 2020)

Formel 1 live: Sprintrennen beim GP von Imola heute im TV und Livestream sehen - Der aktuelle WM-Stand in der Fahrerwertung

PlatzFahrerTeamPunkte
1Charles LeclercFerrari71
2George RussellMercedes37
3Carlos SainzFerrari33
4Sergio PerezRed Bull30
5Lewis HamiltonMercedes28
6Max VerstappenRed Bull25
7Esteban OconAlpine20
8Lando NorrisMcLaren16
9Kevin MagnussenHaas12
10Valtteri BottasAlfa Romeo12
11Daniel RicciardoMcLaren8
12Pierre GaslyAlpha Tauri6
13Yuki TsunodaAlpha Tauri4
14Fernando AlonsoAlpine F12
15Guanyu ZhouAlfa Romeo1
16Alex AlbonWilliams1
17Mick SchumacherHaas0
18Lance StrollAston Martin0
19Nico HülkenbergAston Martin0
20Sebastian VettelAston Martin0
21Nicholas LatifiWilliams0
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung