Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im TV und Livestream sehen - die Übertragung in Österreich

Von SPOX
Lewis Hamilton will in Melbourne seinen ersten Saisonsieg einfahren.

Nach zweijähriger Pause ist die Formel 1 zurück in Melbourne. Wo der Grand Prix am Sonntag im österreichischen TV und Livestream gezeigt wird, erfahrt Ihr hier.

Die Formel 1 macht nach zwei Jahren Pause am Sonntag, den 10. April, zum ersten Mal wieder in Australien Halt, ab 7 Uhr geht es auf dem Albert Park Circuit rund. Welche Optionen Ihr in Österreich habt, den GP von Australien im TV, Livestream und Liveticker zu verfolgen, verrät SPOX.

Das Rennen wird Charles Leclerc von der Poleposition beginnen. Hinter ihm reihen sich die Red Bull-Piloten Max Verstappen und Sergio Perez ein. Für Ferrari war es die erste Pole in Australien seit 15 Jahren. Für Leclerc ist es die zweite Poleposition in dieser noch jungen Saison. Kann der Monegasse am Ende auch das Rennen gewinnen und seinen Vorsprung in der Fahrerwertung ausbauen?

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im TV und Livestream sehen - die Übertragung in Österreich

Im Gegensatz zu Deutschland habt Ihr in Österreich die Möglichkeit, alle Rennen der F1-Saison sowohl im Free- als auch im Pay-TV zu sehen. Hier geben wir Euch einen Überblick, angefangen mit der kostenfreien Variante.

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im Free-TV und Livestream sehen - Übertragung in Österreich

Während RTL in Deutschland nur vier Rennen live ausstrahlt, teilen sich in Österreich die beiden Sender ORF und ServusTV die Formel-1-Rechte. Aus Melbourne berichtet ORF1, um 6.25 Uhr geht es dort mit den Vorberichten los. Am Mikro sitzen wie gewohnt Ernst Hausleitner und Alexander Wurz.

Neben der TV-Übertragung hat der ORF auch ein kostenfreies Livestream-Angebot, und zwar in der ORF-TVthek. Wie Ihr auf die Streams des ORF und von ServusTV auch in Deutschland zugreifen könnt, erfahrt Ihr hier.

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im Pay-TV und Livestream sehen - Übertragung in Österreich

Auch Österreichische Sky-Abonnenten können sämtliche Rennen beim Pay-TV-Sender verfolgen. Die Vorberichte auf Sky Sport F1 (HD) und Sky Sport UHD starten anderthalb Stunden vor dem Rennen (5.30 Uhr), fünf Minuten vorher wird dann zum Kommentatoren-Duo aus Sascha Roos und Timo Glock geschaltet.

Wenn Ihr schon ein Sky-Abo besitzt, könnt Ihr ganz einfach und mehrkostenfrei auch den Livestream via Sky Go ansehen, alle anderen können sich das SkyTicket buchen.

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im TV und Livestream sehen - die Übertragung in Österreich - Wichtigste Infos

  • Runde: 3. Grand Prix in der Saison 2022
  • Datum: 10. April 2022
  • Rennstart: 7 Uhr
  • Ort: Albert Park Circuit in Melbourne (Australien)
  • Übertragung (DE): Sky
  • Livestream (DE): Sky, F1TV (nur Bestandskunden)
  • Übertragung (AT): Sky, ORF
  • Livestream (AT): Sky, ORFThek, F1TV

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im Liveticker

Ihr möchtet den Grand Prix lieber im Ticker verfolgen? Kein Problem! Hier geht es zum Liveticker des Rennens beim GP von Australien.

Formel 1 live: Das Rennen beim GP von Australien im TV und Livestream - Die Startaufstellung

RangNameTeam
1.Charles LeclercFerrari
2.Max VerstappenRed Bull
3.Sergio PerezRed Bull
4.Lando NorrisMcLaren
5.Lewis HamiltonMercedes
6.George RussellMercedes
7.Daniel RicciardoMcLaren
8.Esteban OconAlpine
9.Carlos SainzFerrari
10.Fernando AlonsoAlpine
11.Pierre GaslyAlpha Tauri
12.Valtteri BottasAlfa Romeo
13.Yuki TsunodaAlpha Tauri
14.Guanyu ZhouAlfa Romeo
15.Mick SchumacherHaas
16.Kevin MagnussenHaas
17.Sebastian VettelAston Martin
18.Nicholas LatifiWilliams
19.Alexander AlbonWilliams
20.Lance StrollAston Martin

Formel 1: Die Strecke beim GP von Australien

Auf dem Albert Park Circuit drehen die F1-Boliden schon seit langem ihre Runden, aufgrund der Corona-Pandemie wurde in den vergangenen beiden Jahren jedoch ausgesetzt. Mit kleinen Änderungen an ein paar Kurven und der Boxengasse ist das Melbourne als Austragungsort zurück, hier habt Ihr die wichtigsten Infos:

StreckennameAlbert Park Circuit
Länge5.303 Meter
Runden58
Distanz307,574 km
Rechtskurven10
Linkskurven6

Formel 1: Der Rennkalender 2022

Wenn der GP von Australien beendet ist, geht es zum ersten Mal nach Europa. Da dürfen die Fahrer im italienischen Imola ran.

Nr.GP von ... (Ort)StreckeZeitSieger
1Bahrain (Sakhir)Bahrain International Circuit18.03. - 20.03.Charles Leclerc (Ferrari)
2Saudi-Arabien (Dschidda)Jeddah Street Circuit25.03. - 27.03.Max Verstappen (Red Bull)
3

Australien (Melbourne)

Albert Park Circuit08.04. - 10.04.
4Italien (Imola)Autodromo Enzo e Dino Ferrari22.04. - 24.04.
5USA (Miami)Miami Street Circuit06.05. - 08.05.
6Spanien (Barcelona-Montmeló)Circuit de Barcelona-Catalunya20.05. - 22.05.
7Monaco (Monte Carlo)Circuit de Monaco27.05. - 29.05.
8Aserbaidschan (Baku)Baku City Circuit10.06. - 12.06.
9Kanada (Montreal)Circuit Gilles-Villeneuve17.06. - 19.06.
10Großbritannien (Silverstone)Silverstone Circuit01.07. - 03.07.
11Österreich (Spielberg)Red Bull Ring08.07. - 10.07.
12Frankreich (Le Castellet)Circuit Paul Ricard22.07. - 24.07.
13Ungarn (Budapest)Hungaroring29.07. - 31.07.
14Belgien (Spa-Francorchamps)Circuit de Spa-Francorchamps26.08. - 28.08.
15Niederlande (Zandvoort)Circuit Park Zandvoort02.09. - 04.09.
16Italien (Monza)Autodromo Nazionale Monza09.09. - 11.09.
17tbatba23.09. - 25.09.
18Singapur (Singapur)Marina Bay Street Circuit30.09. - 02.10.
19Japan (Suzuka)Suzuka International Racing Course07.10. - 09.10.
20USA (Austin)Circuit of The Americas21.10. - 23.10.
21Mexiko (Mexiko-Stadt)Autódromo Hermanos Rodriguez28.10. - 30.10.
22Brasilien (Sao Paulo)Autódromo José Carlos Pace11.11. - 13.11.
23Vereinigte Arabische Emirate (Abu Dhabi)Yas Marina Circuit18.11. - 20.11.
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung