Formel 1

Formel 1: Steiermark GP - Freies Training heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX Österreich/APA
Valtteri Bottas gewinnt den Östererreich-GP.

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt der Formel 1 geht an diesem Wochenende mit dem Grand Prix der Steiermark das nächste Rennen in Spielberg über die Bühne. Am Freitag startet das 1. und 2. Freie Training. Alle Infos zu Übertragung im TV, Livestream und Liveticker, gibt es hier.

Max Verstappen holt wohl Pole-Position in Spielberg

Max Verstappen hat im möglicherweise über die Startplätze für den Formel-1-Grand-Prix der Steiermark entscheidenden zweiten Training die Bestzeit aufgestellt. Der Red-Bull-Pilot aus den Niederlanden war am Freitag in Spielberg in 1:03,660 Min. der Schnellste, hinter ihm landeten Mercedes-Mann Valtteri Bottas aus Finnland, der Sieger vom vergangenen Sonntag, und der Mexikaner Sergio Perez im Racing Point.

Weltmeister Lewis Hamilton im zweiten Mercedes reihte sich bei starker Hitze mit Problemen auf dem sechsten Platz ein. Abgeschlagen war wie schon in der Vorwoche Ferrari: Charles Leclerc behauptete sich als Neunter immerhin noch in den Top Ten, sein Teamrivale Sebastian Vettel musste sich mit Rang 16 begnügen.

Sollte es wetterbedingt am Samstag nicht möglich sein, das Qualifying auszufahren, könnte das Ergebnis der zweiten Trainingseinheit für die Startaufstellung herangezogen werden. Für Samstag sind Abkühlung und Gewitter mit heftigem Regen angesagt, am Sonntag zum Rennen soll es den aktuellen Prognosen zufolge aber trocken bleiben.

Formel 1, Steiermark GP: Die Termine

DatumWochentagUhrzeitEvents
10.7.2020Freitag11 UhrErstes Freies Training (Ergebnis)
10.7.2020Freitag15 UhrZweites Freies Training (Ergebnis)
11.7.2020Samstag12 UhrDrittes Freies Training
11.7.2020Samstag15 UhrQualifying
12.7.2020Sonntag15.10 UhrRennen

1. Freies Training: Sergio Perez fährt Bestzeit

Sergio Perez hat im ersten Training für den Formel-1-Grand Prix der Steiermark in Spielberg mit 1:04,867 Min. Bestzeit erzielt. Der Mexikaner hatte allerdings die weichsten Reifen an seinem dem Vorjahres-Mercedes nachempfundenen Racing Point. Hinter Perez, Max Verstappen (Red Bull) und seinem Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas begnügte sich Weltmeister Lewis Hamilton mit Platz vier.

  • 1. Sergio Perez (MEX) Racing Point 1:04,867 Min.
  • 2. Max Verstappen (NED) Red Bull +0,096 Sek.
  • 3. Valtteri Bottas (FIN) Mercedes 0,222
  • 4. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 0,253
  • 5. Lance Stroll (CAN) Racing Point 0,529
  • 6. Alexander Albon (THA) Red Bull 0,616
  • 7. Carlos Sainz (ESP) McLaren 0,735
  • 8. Pierre Gasly (FRA) AlphaTauri 0,831
  • 9. Daniel Ricciardo (AUS) Renault 0,902
  • 10. Sebastian Vettel (GER) Ferrari 0,903

Freies Training beim Steiermark GP heute live im TV und Livestream

Das freie Training zum Großen Preis der Steiermark ist im Free-TV zu sehen. Das erste Freie Training wird am Freitag ab 10:55 Uhr auf ORF1 übertragen, durch die Sendung begleiten Ernst Hausleitner und Alexander Wurz. Ab 14:55 Uhr zeigt ORF1 dann das zweite Freie Training.

Beide Übertragungen sind zudem gratis in der ORF-TV-Thek abrufbar. Hier geht es zum Link.

Formel 1. 1. Freies Training des Steiermark-GP im Liveticker

Das komplette Training könnt Ihr auch in Echtzeit bei uns mitlesen. Wir tickern alle Sessions beim Großen Preis der Steiermark live und ausführlich mit.

Hier geht's zum Liveticker des 1. Freien Trainings.

Hier geht's zum Liveticker des 2. Freien Trainings.

BREAKING: Formel 1 nimmt zwei weitere Rennen in den Kalender auf

Die Formel 1 gab am Freitag bekannt, zwei weitere Rennen in den überarbeiteten Rennkalender 2020 aufgenommen zu haben.

Am 13. September soll erstmals überhaupt in Mugello ein Grand Prix stattfinden, am 27. September wird zudem in Sotschi gefahren.

Formel 1: Kalender der Saison 2020

Damit stehen im verkürzten Corona-Kalender derzeit zehn Grands Prix fest. Die Formel 1 versucht, insgesamt auf 15 bis 18 Saisonrennen zu kommen.

RennenRennenStreckeDatum
1GP von ÖsterreichRed Bull Ring, Spielberg03.-05. Juli 2020
2GP der SteiermarkRed Bull Ring, Spielberg10.-12. Juli 2020
3GP von UngarnHungaroring17.-19. Juli 2020
4GP von GroßbritannienSilverstone31. Juli - 02. August 2020
570. Jubiläums-GPSilverstone07.-09. August 2020
6GP von SpanienCircuit de Barcelona-Catalunya14.-16. August 2020
7GP von BelgienSpa-Francorchamps28.-30. August 2020
8GP von ItalienMonza04.-06. September 2020
9GP der ToskanaMugello11.-13. September 2020
10GP von RusslandSotschi25.-27. September 2020

Formel 1: Die Fahrerwertung im Überblick

Da in dieser Saison erst ein Rennen absolviert worden ist, entspricht die Fahrer-Wertung der Reihenfolge der Zieleinfahrt beim Österreich GP.

PlatzFahrerTeamPunkte
1Valtteri BottasMercedes25
2Charles LeclercFerrari18
3Lando NorrisMcLaren16
4Lewis HamiltonMercedes12
5Carlos Sainz Jr.McLaren10
6Sergio PerezRacing Point8
7Pierre GaslyAlpha Tauri6
8Esteban OconRenault4
9Antonio GiovinazziAlfa Romeo2
10Sebastian VettelFerrari1

Servus TV und ORF teilen sich ab 2021 Rennen im Free-TV

Wie bereits durchgesickert, machen der ORF und Servus TV bei der Formel 1 künftig halbe-halbe. Wie Servus TV und die Motorsport-"Königsklasse" am Dienstag mitteilten, sicherten sich die beiden Sender ab 2021 für drei Jahre die Free-TV-Rechte an der Formel 1. Gemäß Vereinbarung wird bis einschließlich 2023 jeweils eine Hälfte der Rennen pro Saison bei Servus TV, die andere live im ORF zu sehen sein.

Die Auswahl wird jeweils vor dem Saisonstart vorgenommen, hieß es in einer Aussendung. Einzige Ausnahme: Den Großen Preis von Österreich werden beide Sender live übertragen. Das Lizenzpaket umfasst neben den Live-Rechten ausführliche Highlight-Zusammenfassungen sowie die Rechte für den Online- und Mobil-Bereich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung