Eishockey

Österreichs Benjamin Baumgartner Kandidat für Europas Jungprofi des Jahres

Von APA
Benjamin Baumgartner im Einsatz für den ÖEHV

Benjamin Baumgartner hat in der vergangenen Saison nicht nur in Österreich, sondern auch international auf sich aufmerksam gemacht.

Der Stürmer, Österreichs Eishockey-Spieler des Jahres 2019, ist von der Vereinigung der europäischen Eishockey-Clubs (Alliance of European Hockey Clubs/EHC) als einer von fünf Kandidaten für die Auszeichnung zum besten jungen Spieler der Saison nominiert worden.

Nach Einschätzung der EHC hat Baumgartner, seit vergangener Woche 20 Jahre alt, beim Schweizer Traditionsclub HC Davos den Durchbruch als spielmachender Center geschafft.

Zudem hat das Talent aus Zell/See Österreichs U20-Nationalteam zum Aufstieg in die A-WM geführt. Die Bekanntgabe der Sieger in mehreren Kategorien erfolgt am 9. Juni.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung