Edition: Suche...
Golf@spox


Gründer: Büchsenmacher | Mitglieder: 70 | Beiträge: 23
Besteht Interesse?
xxlhonk
xxlhonk schrieb am 16.08.2010 20:53 Uhr
Was mir gerade auffällt::
Wir, die wir vllt. etwas mehr "Ahnung" vom Golfen haben, auch weil wir zum Teil selber aktiv spielen, haben uns eine fachspezifische Sprache angeeignet.
Und diese erschließt sich, wie alle Fachsprachen, leider nicht jedem.
Was ist ein Birdie?
Was ist ein Fairway?
Ein Eisen 5?
Ein Rescue?
Was ist ein Slice?

All diese Begriffe und die bestimmt vielen weitere Fragen sollten wir auch mal beantworten. Hier.
Und damit das kein Monolog wird, wäre es schön, wenn sich die Golfkundigen unter uns dabei alle mal zu Wort melden.
Und damit das ganze Ding vllt. noch etwas hilfreicher und nicht so "belehrend" daher kommt, könnt ihr hier oder auch per PN gerne Fragen stellen! Die Fargen die per PN kommen, werden wir hier dann ebenfalls versuchen zu beantworten. Natürlich anonym, damit sich keiner hier einer Schamgrenze ausgesetzt fühlt, weil er einen Begriff vllt nicht kennt.
Wir werden versuchen diese zu beantworten.
So gut es geht.

Und für alle, die sich weiterführend fürs Golfen interessieren werden wir hier nach und nach auch verschiedene Links und Institutionen vorstellen.
Es geht uns nicht nur um die Turniere der Profis, die ja ohnehin schon gecovert werden, es geht uns auch um all die, die mal etwas tiefer in die Materie Golf einsteigen wollen.

Also, traut Euch.
Fragt und lasst uns diskutieren.
Dies soll ein aktives Forum sein.
Und wenn es uns gelingt nur einen von Euch zum Golfen zu bewegen, haben wir alles richtig gemacht.
Denn ich kann von mir sagen:
ich golfe erst seit einem Jahr, aber liebe diesen Sport.
Ich bin fast süchtig nach dem Gefühl das man hat, wenn man einen ball wirklich "perfekt" getroffen hat und er genau das macht, was er machen sollte.
Und leider nur sehr selten macht.
Und ja, es ist Sport. Definitiv.
Fragt mal Uhu oder GZ, die mal mitgelaufen sind.
9 Löcher und ohne zu spielen.
Kariminho11
16.08.2010 | 21:06 Uhr
Kariminho11 :
Sehr gute Idee, hab selbst lange Zeit Golf gespielt und stehe gerne für Fragen bereit :) !

Durch das Turnier am Wochenende hat sich meine Begeisterung für Golf wieder enorm gesteigert :D
DICSANTANA
16.08.2010 | 21:19 Uhr
DICSANTANA :
Was auch interessant waere ist ein Blog mit allgemeinen Infos ueber das aktive Golfspielen und Kosten, etc.

Es besteht ja noch allgemein die Meinung, dass Golf etwas fuer Reiche sei und das es nicht anstrengend sei.
Büchsenmacher
17.08.2010 | 07:48 Uhr
Büchsenmacher :
sehe ich auch so das da Bedarf besteht ,
das mit der Fachsprache einige Leute ab-
geschreckt werden möchte ich nicht !
Also fragt uns aktive Golfer !

Der 1. Begriff den ihr alle lernen müsst
ist Fore

solltet ihr euch auf einem Golfplatz befinden
und den Ruf

FOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOORE
hören , bitte nicht gucken wer da schreit !
Deckung ist angesagt . Das bedeutet das ein Ball
gefährlich auf eine oder mehrere Personen !
zufliegt


einige der wichtigsten Begriffe des Golfspiels werden
hier abgehandelt

Klick


xxlhonk
17.08.2010 | 09:26 Uhr
xxlhonk :
@Büxe
Wenn ihr auf dem Golfplatz seid, spielt am besten mit Büxse und stellt Euch bei seinen Schlägen möglichst leicht links hinter ihn.
Das ist der sicherste Platz auf dem Platz.

Obwohl es ja heißt, der sicherste Platz auf dem Platz sei die Fahne auf dem Grün
Dr_D
18.08.2010 | 20:19 Uhr
Dr_D :
Ich hab grad keinen Bock eine Privatnachricht zu schreiben, deshaln hier die Frage wie weiland im ZDF.

Was ist eigentlich ein Rescue?

Die meisten anderen Begriffe kenne ich, obwohl ich nie einen Golfschläger in der Hand hatte.
xxlhonk
18.08.2010 | 20:34 Uhr
xxlhonk :
Ein Rescue ist ein bestimmter Golfschläger.
Ein sogenannter Hybrid, also eine Mischung aus einem Holz und aus einem Eisen, der aber dank eines kleineren Schlägerkopfes und durch seinen größeren Loft (Schlägerkopfwinkel) ein Schläger um aus Notsituationen heraus noch ordentlich Meter zu machen.
Lässt sich auch aus schlechter Lage wie dem Rough spielen.

Anders gesagt:
Ein Schläger für Mädchen.
Und einer der meist gebrauchten Schläger bei den Amateuren, da er einfacher als ein Holz zu spielen sein soll (ich habe kein, weil ich keinen brauche).
Dr_D
18.08.2010 | 20:39 Uhr
Dr_D :
Bist halt ein großer Junge.
Danke, wieder was gelernt.

Edith
@Büxe
Danke auch an dich. Honk war schneller.
Büchsenmacher
18.08.2010 | 20:39 Uhr
Büchsenmacher :
@ Dr.

Hybrid- oder Rescue-Schläger sind eine Mischung aus Eisen- und Holzschläger, sie bieten einen Kompromiss zwischen der Länge eines Holzes und der Genauigkeit eines Eisens. Normalerweise hat ein Spieler nicht mehr als ein oder zwei Hybridschläger. Diese dienen dann zumeist als Ersatz für ein langes Eisen.

ich gebe aber zu das ich den Begriff so auch nicht kannte

COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
Ente1907
Artikel: Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball
zweistein der diss war leider 1 bisschen lame, auch wenn ich becks natürlich
11.12.2018, 16:37 Uhr - 698 Kommentare
amk
Artikel: Manuel Akanji beim BVB: Der erste echte Abwehrchef seit Mats Hummels
gegen Brügge war Diallo als lv einer der stärksten spieler. der hat 2-3 flan
11.12.2018, 16:36 Uhr - 35 Kommentare
lottner93
Artikel: 1. FC Köln: Kündigung von Modeste bei Tianjin laut FIFA nicht gerechtfertigt
bin mir immer noch unsicher ob er wirklich unbedingt weg wollte oder eher sc
11.12.2018, 16:35 Uhr - 8 Kommentare
Cmatz994
Artikel:
Das wäre schade. Ich hätte ihn gerne noch gegen Ferguson gesehen. Danach müs
11.12.2018, 16:34 Uhr - 2 Kommentare
JoeD
Artikel: FC Bayern: Auch Abschied von Franck Ribery rückt näher
:-g Gut der VFB braucht Zugänge dringender als Pavard, speziell flügel und S
11.12.2018, 16:25 Uhr - 62 Kommentare
Hottte
Artikel: NFL Third and Long Week 14: Goff-Problem, Ravens und Kaepernick
@Mamba, sehe das mit dem Spielplan auch kritisch. aber: bei 3siegen ist man
11.12.2018, 16:24 Uhr - 25 Kommentare
onetrickwonder
Artikel: FC Bayern: Hasan Salihamidzic über Vorgänger - "Wollte keinen angreifen"
Ohne Brazzo wurde beim FCB gar nichts mehr laufen!
11.12.2018, 16:19 Uhr - 32 Kommentare
rippsche09
Artikel: PSG und Barca im Tauziehen um Frenkie de Jong: Der Kaiser aus Arkel
An die Ajax Fans: Was ist eigentlich mit van de Beek? Über de Jong, Dolberg,
11.12.2018, 16:17 Uhr - 28 Kommentare
onetrickwonder
Artikel: FC Schalke 04: Guido Burgstaller fehlt S04 mehrere Wochen
Als alle Stürmer fit waren, hat Schalke doch auch keine Tore geschossen oder
11.12.2018, 16:16 Uhr - 7 Kommentare