Edition: Suche...
FC Bayern München


Gründer: Tobi | Mitglieder: 971 | Beiträge: 253
Aktuelle Lage
Schnumbi
Schnumbi schrieb am 23.02.2012 11:00 Uhr
Hallo liebe FCB Fans. Mich beschäftigt erneut die Frage: "Nur eine Phase oder doch schon ein Trend"?

Seit Freiburg und Basel ist ja nun Fakt, wir haben doch größere Probleme als gedacht. Ist die top Vorbereitung auf die Rückrunde ein Alibi für die Spieler oder steckt doch mehr dahinter.
Ein Paar Dinge, die mir auffallen:

1. Wenig Kommunikation auf dem Platz
2. Abwertende Gesten der Spieler, wenn er den Ball nicht bekommt, seit gestern auch bei Ribery zu sehen.
3. Die Offensive findet nicht mehr statt.
4. fehlendes Pressing wie in der Hinrunde
5. die Mannschaft wirkt auf mich nicht fitt.
6. Der Trainer und seine starres Konzept
7. Ohne Schweinsteiger ist das defensive Mittelfeld nur Durchschnitt.

Und so weiter. Wie seht Ihr das?
Gotti1963
23.02.2012 | 11:33 Uhr
Gotti1963 :
Und ob das ein Trend ist! Die ganze Rückrunde bis jetzt, ist ein einziger Abwärtstrend!

Beginnend mit der blutleeren Vorstellung bei BMG, und den Reaktionen darauf, hat sich da ein Kreislauf entwickelt, der auch durch die Siege (Wolfsburg, Lautern und VfB im Pokal) nicht stoppen lies...
Die Spieler waren nach der Pleite in Gladbach zumindest verbal zu 100% davon überzeugt, spätestens gegen die Wölfe eine klare Reaktion zu zeigen... Ich persönlich, warte auf diese Reaktion bis heute!

Es wirkt alles bemüht, es sieht alles überspielt aus. Nichts will von alleine gehen.Nichts ist selbstverständlich!
Hat ein Spieler die Möglichkeit zwischen 2 Alternativen zu wählen, nimmt er fast automatisch, die Falsche.
Beispiel Ribery gestern: Bei beiden seiner Riesenchancen in der Anfangsphase, war das lange Eck sperrangelweit offen, er entscheidet sich beide Male für das kurze Eck!

Gründe: fehlende Form! fehlende Fitness! fehlende Bereitschaft! Alles dies, und noch viel mehr...
Ein Kumpel von mir, war bis gestern davon überzeugt, dass sich die Truppe auf die CL konzentriert, und deshalb die BL vernachlässigt. Seit Gestern weiß er auch nicht mehr weiter!

Ich war schon lange nicht mehr so sauer auf die Truppe, ich war schon lange nicht mehr so enttäuscht. Es kann nicht angehen, dass man eine ganze Winterpause Gott und der Welt erzählt, wie toll und stark und motiviert man ist, und dann solche Spiele in ununterbrochener Reihenfolge abliefert!
Schnumbi
23.02.2012 | 12:22 Uhr
Schnumbi :
gotti ich bin gerade irgendwie sprachlos. keine ahnung wie es weitergeht.
Gotti1963
23.02.2012 | 12:29 Uhr
Gotti1963 :
Frag mich mal...
Ich bin seit dem BMG Spiel mehr oder weniger durchgehend am Schimpfen, aber ich hab auch nicht die geringste Idee, was zu tun wäre...
Schnumbi
23.02.2012 | 12:40 Uhr
Schnumbi :
gotti selbst ein punktgewinn oder besser gesagt punktverlust gegen schalke wird es auch massive trainerkritik hakeln.
adriano0589
23.02.2012 | 13:00 Uhr
adriano0589 :
Definitiv ein Trend, und das auch schon in der Hinrunde. Man darf da nicht den Fehler machen, alles zu loben - schaut euch mal die Ergebnisse an! Klar war da der super Lauf, der beeindruckend, weil auch ohne Gegentor war - aber die Gegner?!

Lautern (auswärts), HSV (desolat damals, zuhause), Freiburg (desolat, zuhause), Leverkusen (verängstigt, zuhause) - der einzig ernsthafte Gegner in der Zeit war Schalke auswärts.

Und ansonsten? Gegen Dortmund verloren, gegen Gladbach verloren, in Hannover verloren, in Mainz verloren - so rosig war die Hinrunde nicht wie sie rückblickend aussieht!

Und die Harmonie im Verein, wegen der Heynckes ja verpflichtet wurde, ist mit dem ausbleibenden Erfolg auch zunehmend abgeflacht.

Taktisch ist Heynckes nicht in der Top-5 der Liga, bei weitem nicht. Die Defensive wurde stabilisiert, aber Offensiv geht gar nichts, weil Heynckes offenbar keinen einzigen offensiven Spielzug einstudieren lässt oder mal irgendwelche Laufwege einübt. Dann wird der Ball wieder 10 Meter vor dem gegnerischen Strafraum laufen gelassen, und keiner hat eine Idee was man damit machen soll. Bis er wieder auf Robbery raus gespielt wird, die gedoppelt sind und den Ball verlieren.

Van Gaal war bei weitem nicht perfekt, aber unter ihm hat man wenigstens System und Struktur erkannt.
Schnumbi
23.02.2012 | 13:03 Uhr
Schnumbi :
adriano: ja van gaals philosophie und heynckes harmonie dies wäre perfekt
adriano0589
23.02.2012 | 13:06 Uhr
adriano0589 :
Oder auch: Joachim Löw

Ich hoffe wirklich auf einen Trainerwechsel im Sommer. Löw, Favre - eventuell auch Wenger? Aber bitte nicht mit Heynckes in die nächste Saison...
Schnumbi
23.02.2012 | 13:14 Uhr
Schnumbi :
adriano: naja ich hatte schon bei der verpflichtung heynckes zweifel angemeldet aber es wird auch viel von den weiteren ergebnissen abhängen

2 siege in der buli und das weiterkommen gegen basel, würde wieder vieles übertünchen und uli wird weiter geblendet sein wegen der freundschaft
adriano0589
23.02.2012 | 13:18 Uhr
adriano0589 :
@Schnumbi

Ich fürchte das wäre Hoeneß auch so, selbst wenn es gegen Basel raus geht...

Von mir aus kann Heynckes auch bis Saisonende bleiben, für die CL-Teilnahme wird es schon reichen, und an einen Titel glaube ich so oder so nicht mehr diese Saison. Und dann im Sommer einen neuen holen...
Schnumbi
23.02.2012 | 13:20 Uhr
Schnumbi :
allerdings sollte auch über das personal nachgedacht werden.

qualität in der breite und weg von der abhängigkeit. shaqiri kann nur der anfang gewesen sein
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
Spoks_Geheimnis
Artikel: Werder Bremen gegen VfB Stuttgart - Stimmen: Gomez entschuldigt sich für vergebene Chancen
Langsamer ist er geworden, ich hoffe trotzdem, dass er nächste Saison, wenn
23.02.2019, 08:32 Uhr - 6 Kommentare
kobe
Artikel:
krass
23.02.2019, 08:28 Uhr - 7 Kommentare
Five_hole
Artikel: NHL-Superstar Leon Draisaitl exklusiv: â01CIm Eishockey ist ein Nowitzki-Status wohl leider nicht zu erreichenâ01D
2004 war das letzte Mal, dass ein Underdog die CL gewonnen hat. In der Bunde
23.02.2019, 08:23 Uhr - 31 Kommentare
masso_4
Artikel: Warum der FC Chelsea in der Krise steckt: Das Problem ist nicht nur Maurizio Sarri
Nunja, Pedro war jahrelang Stammspieler in der wohl am attraktivsten spielen
23.02.2019, 08:18 Uhr - 24 Kommentare
Becks23
Artikel: NBA Ergebnisse: Mavs unterliegen ohne Doncic - Clippers bleiben auf Playoff-Kurs
salah mejri has just passed ben simmons in career made 3-pointers
23.02.2019, 08:16 Uhr - 4 Kommentare
FreeSafetyAdvice
Artikel: NFL: Prostitutionsförderung? Patriots-Besitzer Robert Kraft beschuldigt
vlt. der POTUS @Hogan überraschen würde mich nichts mehr...
23.02.2019, 08:07 Uhr - 26 Kommentare
Werderkater
Artikel: Werder Bremen - VfB Stuttgart 1:1: VfB erkämpft Punkt in Bremen
Europa wird dieses Jahr nichts, dafür sind andere stärker und vorallem konst
23.02.2019, 07:59 Uhr - 31 Kommentare
KreisligaC
Artikel: NFL: Earl Thomas in der Free Agency - Der letzte Krieger der Legion of Boom
Die Colts wirkten grade gegen ende der Saison wie ein junges, homogenes Team
23.02.2019, 07:50 Uhr - 13 Kommentare
Puyol26
Artikel: Choreo-Eklat: Eintracht Frankfurt weist Innenminister-Kritik zurück
Was halt dazu kommt ist, dass die Eintracht Fans eh "auf Bewährung" waren. B
23.02.2019, 07:28 Uhr - 24 Kommentare
SecundusDerDritte
Artikel: Pep Guardiola schwärmt: Leroy Sane der beste Flügelspieler der Welt
Das Bild ist mal wieder mega :-g Möchte Hannibal Pep den armen Leroy verspei
23.02.2019, 07:28 Uhr - 18 Kommentare