Flashback: Abraham siegt trotz gebrochenem Kiefer

Von SPOX

Es war einer der spektakulärsten Boxkämpfe der letzten Jahre: Im September 2006 verteidigte Arthur Abraham seinen WM-Titel gegen Edinson Miranda. "König Arthur" gewann den Kampf - und das obwohl in einer frühen Runde einen Kieferbruch erlitt.

Die kuriosesten und spannendsten Videos aus der Welt des Sports. Kostenlos und jederzeit!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung