WWE SmackDown: John Cena bekommt Chance auf World Title und WrestleMania 34

Von SPOX
Mittwoch, 28.02.2018 | 13:52 Uhr
John Cena bekommt eine Chance auf den World Title.

John Cena hat bei WWE SmackDown am Dienstag eine Chance auf den World Title und damit auf die Teilnahme bei WrestleMania 34 (8. April) bekommen. Cena bezwang den amtierenden World Champion AJ Styles und darf nun am Titel-Sechskampf um Styles' Gürtel in zwei Wochen teilnehmen.

Eigentlich wollte Cena mit einem heiß erwarteten Kampf gegen The Undertaker an WrestleMania 34 teilnehmen. Nun sei ihm jedoch gesagt worden, dass dies "unmöglich" sei, wie Cena behauptete.

Daher erfragte Cena, der aktuell als Free Agent zwischen RAW und SmackDown agiert, bei SmackDown-Boss Shane McMahon eine andere Möglichkeit, am größten Wrestling-Event des Jahres teilzunehmen. Im Klartext: Cena wollte ein Titelmatch gegen World Champion AJ Styles, der bei WrestleMania 34 gegen Royal-Rumble-Sieger Shinsuke Nakamura antreten wird.

McMahon gewährte Cena die Möglichkeit, sich den World Title in einem Sechskampf zwischen ihm, Styles, Kevin Owens, Sami Zayn, Baron Corbin und Dolph Ziggler (11. März) zu holen. Dafür müsse er am Dienstagabend jedoch Styles bezwingen.

In einem erbitterten Kampf bezwang Cena The Phenomenal One, nachdem er seinen Finisher Attitude Adjustment zweimal durchbrachte, einmal sogar durch den Announcing Table.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung