WWE verpflichtet zwei Deutsche

Von SPOX
Freitag, 30.06.2017 | 17:48 Uhr
Fabian Aichner trainiert in Zukunft im WWE Performance Center

Die WWE hat die Verpflichtung der deutschen Top-Athleten Fabian Aichner und Axel Dieter Jr. für die Entwicklungsliga WWE NXT bestätigt. Das Duo wird damit ab sofort im WWE Performance Center in Orlando trainieren.

Aichner trainierte bislang in Nürnberg unter dem ehemaligen Wrestling-Star Alex Wright. Der 26-Jährige, der in der New European Championship einer der wichtigsten Athleten war, gab bereits 2016 sein WWE-Debüt.

Damals wurde er in der ersten Runde des WWE Cruiserweight Championtitel Turnier von Jack Gallagher bezwungen.

Axel Dieter Jr. ist der Sohn der deutschen Wrestling-Größe Axel Dieter Senior. Der 26-Jährige war bisher beispielsweise bei Westside Xtreme Wrestling (WXW) erfolgreich.

In Orlando trainieren Aichner und Axel Dieter Jr. nun mit insgesamt 100 anderen Wrestlern aus 16 Ländern, denen der Sprung zum WWE-Superstar zugetraut wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung