Dienstag, 26.04.2016

Monday Night RAW

Letzter Auftritt von Shane McMahon?

Die vergangene Ausgabe von Monday Night RAW könnte der letzte Auftritt von Gastgeber Shane McMahon gewesen sein. Wie Shanes Schwester Stephanie McMahon ankündigte, soll Vater Vince McMahon vor dem Großereignis WWE Paypack am nächsten Sonntag bekannt geben, wer künftig durch die Show führen darf.

McMahon begeisterte bei Wrestlemania gegen den Undertaker mit einem unfassbaren Sprung
© 2016 wwe, inc. all rights reserved
McMahon begeisterte bei Wrestlemania gegen den Undertaker mit einem unfassbaren Sprung

Stephanie unterbrach Shane bei dessen Anmoderation und wollte ihren Bruder bereits für diesen Abend die Show stehlen. Shane spielte das Spielchen allerdings nicht mit - und ließ seine Schwester prompt unter Begleitung des Sicherheitspersonals aus dem Ring geleiten.

Um sich schlagend und wild fluchend verließ Stephanie also wieder den Ring. Zuvor kündigte sie jedoch an, dass Shane die Show nächste Woche verlieren wird. Vater Vince wolle am Sonntag verkünden, wer RAW in Zukunft leiten würde.

Vorgeschmack auf WWE Payback

Neben dem Familienzoff der McMahons bekamen die Zuschauer von Monday Night Raw auch einen Vorgeschmack auf den Hauptkampf von WWE Payback, den Roman Reigns und Herausfordere AJ Styles ausfechten werden.

Karl Anderson und Luke Gallows, zwei alte Weggefährte von Styles aus dem ehemaligen "Bullet Club", schlugen so lange auf die Usos ein, bis deren Cousin Reigns den Fight unterbrach und das Duo zunächst verscheuchte. Kurz nach Reigns´ Hauptkampf, den der WWE World Champion gegen Alberto del Rio gewann, attakierten Anderson und Gallow den erschöpften Reigns.

Das wiederum rief AJ Styles auf den Plan, der zum Schlichten in den Ring stürmte. Gerade als sich Anderson und Gallows auf Anraten ihres Ex-Kollegen zurückziehen wollten, setzte Reigns den Superman Punch gegen Styles, der kurz darauf mit einem Phenomenal Forearm konterte. Ob die von Anderson und Gallows gestiftete Unruhe, durch die es erst zu der Auseinandersetzung zwischen Reigns und Styles kam, vorsätzlich war, ist nicht bekannt.

Alle Champions auf einen Blick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.